News & Rumors: 10. September 2011,

Call of Duty: Modern Warfare 2 – Millionenklage von ehemaligen Infinity-Ward-Mitarbeitern und Gegenklage durch Activision kommt nächstes Jahr zur Verhandlung

Anfang Mai 2012 soll der Fall West/Zampella gegen Activision vor Gericht verhandelt werden. Die beiden Gründer von Infinity Ward wollen den Publisher auf 125 Millionen Dollar sowie Rechte am Franchise Modern Warfare verklagen. Activision kontert mit Forderungen in Höhe von 400 Millionen.

Zugegeben, etwas merkwürdig mutet der Fall schon an: Bei näherem Hinsehen vielleicht auch nicht. Der Prozessauftakt des Falls Jason West und Vince Zampella gegen Activision wurde unlängst von einem US-Richter auf den 7. Mai kommenden Jahres festgelegt. West und Zampella werfen Activision vor, ihnen Gelder in Millionenhöhe vorenthalten zu haben – wie das Internet-Portal vg 24/7 (engl.) berichtet, soll es sich um die erkleckliche Summe von 125 Millionen Dollar plus die Rechte an Modern Warfare 2 handeln.

Kurz zur Vorgeschichte: Activision hatte West und Zampella 2010 wegen “Ungehorsam” gefeuert – acht Jahre nachdem die beiden 2002 gemeinsam Infinity Ward gegründet hatten, die sich gegenwärtig unter anderem mit Modern Warfare 3 beschäftigen. Es kam dann zur Gründung von Respawn Entertainment durch West und Zampella, sowie einigen anderen. In dieser Zeit sollen durchaus einige ehemalige “Infinity Ward”-Mitarbeiter ebenfalls bei Respawn angeheuert haben. Das erste Projekt soll gemeinsam mit EA Partners verlegt werden.

Kurz bevor es zur Firmengründung von Respawn Entertainment kam, schlug der Publisher mit einer Gegenoffensive in Höhe von 400 Millionen Dollar gegen West, Zampella und EA zurück. Grund: EA habe das Duo ZampellaWest “unehrenhaft abgeworben” haben (im Original ist von “hijack” die Rede, zu Deutsch: entführen).

Keine Angst vor Verfahren

Trotz des Stresses, dem sich Zampella und West im Zuge eines Gerichtsverfahrens gegen Activision stellen müssen, sieht Zampella dem für Mai 2012 anberaumten Gerichtstermin positiv entgegen:

“I’m really looking forward to having our day in Court.”


Sony

Sein Kollege Jason West freut sich bereits auf das, was Respawn Entertainment in Zukunft noch alles in petto haben wird:

“We have new and exciting creativity and development
going on at Respawn, to be announced in the future.”


Sony



Call of Duty: Modern Warfare 2 – Millionenklage von ehemaligen Infinity-Ward-Mitarbeitern und Gegenklage durch Activision kommt nächstes Jahr zur Verhandlung
3.63 (72.5%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>