News & Rumors: 13. September 2011,

League of Legends – Season One soll mit nächstem Patch zum Abschluss geführt werden

Die erste Saison des Online-Spiels League of Legends wird mit dem kommenden Patch abgeschlossen. Riot Games hat sich einige exklusive Belohnungen für all die Spieler ausgedacht, die über das Jahr hinweg beständig und ehrgeizig gespielt haben.

Wie bereits vor längerer Zeit seitens Riot Games
angekündigt, wird die Seson One des MMOGs League of Legends (LOL) heute, am 13. September 2011, enden. Mit dem neuen
Patch werden alle Belohnungen verteilt werden, die Spieler sich durch
Ranglisten-Matches verdienen konnten.

Bronze, Silber, Gold und Platin

Dazu wurden alle Spieler ihrem Ranglistenwert (Elo) nach geordnet
und kategorisiert: Den Rang Platin
erreichten nur knapp 0,2 % aller Spieler, was einem Elo-Wert von 1899 und darüber
bedeutet (beziehungsweise 1700+ bei 3v3 Matches und 1750 in 5v5). Diese Spieler
erhalten ein Beschwörersymbol, welches in Platin gefasst ist, einen
Platinbanner im Beschwörerprofil, sowie ein Platinabzeichen in den Foren und
einen exklusiven Skin für Jarvan IV.

Der Rang Gold wird mit den gleichen Äquivalenten ausgestattet, die lediglich in Gold statt Platin gefasst sind. In der Gold-Kategorie landeten ungefähr 3% der LoL-Gamer mit einer
Eloquenz von 1519+ (3v3: 1490-1699, 5v5 1500-1749).

Die Spieler, die mit Silber
oder Bronze ausgezeichnet werden,
erhalten weder den Skin, noch das Forenabzeichen, sondern lediglich ein
Beschwörerbanner in der entsprechenden Färbung. Zur offiziellen Meldung auf der League-of-Legends-Seite geht
es hier



League of Legends – Season One soll mit nächstem Patch zum Abschluss geführt werden
4.15 (83.08%) 13 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>