News & Rumors: 20. September 2011,

Homefront 2 – Crytek wird Nachfolger für PC, PS3 und Xbox 360 produzieren

THQ hat heute eine Bombe platzen lassen – in einer Pressemeldung heißt es nämlich, dass man die Entwickler von Crytek dafür engagieren konnte, den Nachfolger zu Homefront zu entwickeln. Das Spiel soll im Geschäftsjahr 2014 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 – eventuell ja sogar für die Wii U veröffentlicht werden.

Fans von Homefront werden sich freuen, dass THQ einen Nachfolger angekündigt hat. Bis zum Release dauert es allerdings noch ein wenig. Im Geschäftsjahr 2014 soll das Spiel erscheinen, das heißt, dass es prinzipiell auch schon Weihnachten 2013 veröffentlicht werden könnte. Doch vom Erfolg des ersten Teils beflügelt, hat THQ sich entschieden für den Nachfolger, der derzeit noch keinen Namen hat, ganz große Brötchen backen zu wollen. Man einigte sich mit Crytek, den Machern der CryEngine, über die Entwicklung des Spiels. Gamer können also ein First-Person-Game mit einer grafischen Qualität der Oberklasse erwarten.

Shooter auch für Wii U?

In der Pressemeldung heißt es, dass Spiel solle für PC und “Konsolen” veröffentlicht werden. Es darf also spekuliert werden, ob “Homefront 2” nicht auch für die Wii U veröffentlicht werden wird. Denkbar ist dieses Szenario durchaus, da Crytek selbst vor Kurzem erst die Ressourcen der Wii U lobte (vgl. develop, engl.). Vielleicht ist auch Homefront 2 dann eines der letzten Spiele, die wir noch auf PS3 und Xbox 360 erleben werden – immerhin gehen die meisten Analysten davon aus, dass die Konsolen von Microsoft und Sony noch 2 Jahre am Markt bleiben können, bevor es einer neuen Generation bedarf.

Beteiligte voller Zuversicht

Danny Bilson von THQ lobt die Qualitäten des Franchise mit dem “einzigartigen” Setting und der Geschichte, und ist sich sicher, dass die Expertise von Crytek aus dem Nachfolger etwas ganz besonderes machen wird.

“Homefronts einzigartiges Setting und seine Geschichte faszinierte Gamer auf der ganzen Welt. Mit Cryteks marktführender Technologie und ihrer herausragenden Erfahrung im FPS-Genre sind wir äußerst zuversichtlich, dass das nächste Homefront das AAA-Erlebnis liefern wird, das die Spieler erwarten.”


Sony

Cevat Yerli, der Geschäftsführer und Präsident von Entwickler Crytek hingegen kann in Homefront großes Potenzial erkennen, das dürfte erklären, warum man sich dazu bereit erklärte, den Nachfolger zu produzieren. Yerli ist sich sicher, dass man gemeinsam einen Blockbuster abliefern kann:

“Wir sehen in Homefront ein wirklich starkes Universum mit großem Potenzial, das von THQ sehr professionell entwickelt und vermarktet wurde. Wir sind davon überzeugt, dass die Qualität unserer Arbeit, unsere Kreativität und unsere Herangehensweise an den nächsten Homefront-Titel für THQ und Crytek die Möglichkeit bieten, einen wahren Blockbuster abzuliefern. Es ist äußerst wichtig für uns, dass THQ uns großes Vertrauen entgegenbringt und uns genug kreativen Freiraum lässt, um die Welt von Homefront auf eine neue und innovative Art und Weise zum Leben zu erwecken.”


Sony



Homefront 2 – Crytek wird Nachfolger für PC, PS3 und Xbox 360 produzieren
4.27 (85.33%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>