News & Rumors: 22. September 2011,

Battlefield 3 – Origin-Vorbesteller starten früher in die Multiplayer-Beta als andere

Am 29.September startet die Multiplayer-Beta zum Shooter Battlefield 3. Wer die digitale PC-Version des Shooters via Origin vorbestellt hat oder eine Limited Edition bzw. die Tier-1-Edition von Medal of Honor besitzt, darf bereits zwei Tage vorher loslegen. Ab Ende Oktober soll die finale Version des Shooters für PS3, XBox 360 und PC erhältlich sein.

Nachdem Release-Termin und Beta-Start bereits Anfang Juni bekanntgegeben worden waren, eilt EAs neue Episode des Shooter-Franchise, Battlefield 3, mit großen Schritten auf seine Veröffentlichung zu – am 27. Oktober soll es soweit sein. Doch schon ab dem 29.September sollen Spieler die Möglichkeit haben, den Shooter vorab in einer Multiplayer-Beta für Xbox 360, PC und PlayStation 3 zu testen. Fans, die die digitale PC-Version des Shooters via Origin vorbestellt haben, oder eine Limited Edition bzw. die Tier-1-Edition von Medal of Honor besitzen, können bereits zwei Tage vorher mit der Beta starten.

Paris, die Map der Tester

Die Multiplayer-Beta des Shooters wird auf der “Operation Metro”-Map von Paris gespielt – im Rush Modus stehen sich dabei zwei Eliteeinheiten im Kampf um eine mobile Funkstation gegenüber. Wer an der Beta des Shooters teilnehmen möchte, bekommt nach der Altersverifizierung unter http://battlefield.de (um teilnehmen zu können, muss man volljährig sein) einen Zugangs-Key, der gegen den Download des Beta-Clients eingelöst werden kann. Während der Beta besteht bereits die Möglichkeit, sich für das kostenlose Social Media Netzwerk Battlelog anzumelden, das sich ausschließlich um Battlefield dreht und über PC, Smartphones und Konsolen zugänglich ist. 

Von DICE und EA entwickelt, ist Battlefield 3 bereits im Vorfeld seines Releases mit zahlreichen Preisen bedacht worden. Wer die Battlefield 3 Limited Edition vorbestellt, bekommt nach Veröffentlichung das Physical Warfare Pack kostenlos dazu. Auch Handheld-Versionen des Shooters sollen bereits geplant sein. Für stilechtes Gaming will Razer sorgen – pünktlich zum Release des Shooters plant der Peripherie-Hersteller, diverse Gadgets wie die BlackWidow Tastatur mit speziellem Branding oder eine neue Imperator Gaming-Maus zum Shooter herauszubringen. Frische Bewegtbilder zum Shooter haben wir euch vor einigen Tagen mit dem neuen Guillotine-Trailer präsentiert.



Battlefield 3 – Origin-Vorbesteller starten früher in die Multiplayer-Beta als andere
4 (80%) 21 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>