News & Rumors: 3. October 2011,

Bloodbath Arena für Dead Island verschoben

Dead Island
Dead Island - Cover Xbox 360

Das Add-on Bloodbath Arena für Dead Island wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Nachdem ursprünglich Ende September als Veröffentlichungsdatum für die Bloodbath-Arena-Erweiterung zu Dead Island geplant war, wurde dieser Termin nun von Techland auf unbestimmte Zeit verschoben. Dead Island ist seit dem 9. September für PS3, Xbox 360 und PC in Teilen Europas zu haben, in Deutschland aber nicht.

Bereits im Mai haben wir euch mit einer Vorschau zum Horror-Shooter Dead Island versorgt. Der damals für August angedachte Shooter ist letztendlich Anfang September veröffentlicht worden, allerdings aus Jugendschutzgründen nicht in Deutschland. Zumindest gibt es keine von der USK geprüfte Version. Das geplante Add-on Bloodbath Arena sollte eigentlich Ende September erscheinen – tat es nicht. Stattdessen berichtet das Internet-Portal joystiq (engl.) darüber, dass Entwickler Techland den Release des Add-ons auf unbestimmte Zeit verschoben habe.

“Further polishing of the main game”, also um das Hauptspiel noch weiter zu patchen, bzw. aufzupolieren, wurde als Grund für die Verschiebung angegeben, gefolgt von einer Entschuldigung an die wartenden Fans des Horror-Titels: “We know that fans are eagerly waiting for it and apologise for any inconvenience.” Man entschuldige sich für die Unannehmlichkeiten und sei sich darüber im Klaren, dass die Fans das Add-on sehnlichst erwarten.

Nachdem Dead Island zwei Wochen in Folge auf Platz 1 der UK-Verkaufscharts zu finden war, muss sich das Action-Game mittlerweile mit Platz 3 begnügen, Gears of War 3 sei Dank.



Bloodbath Arena für Dead Island verschoben
4.21 (84.17%) 24 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert