News & Rumors: 16. October 2011,

Final Fantasy XIII-2 – Neuer Trailer zum Rollenspiel für Xbox 360 und PS3 verfügbar

Mit dem neuen Change-the-Future-Trailer können Fans vor dem Release des Rollenspiels Final Fantasy XIII-2 weitere Einblicke in die Geschichte und das Gameplay erhaschen. Das RPG soll Anfang 2012 für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Square Enix hat vor dem Wochenende einen neuen Trailer zum Rollenspiel Final Fantasy XIII-2 herausgebracht. Der “Change the Future”-Trailer ist insgesamt gut sieben Minuten lang und beinhaltet neben Render- auch In-Game-Szenen, die neue Spiel-Elemente wie die Zeitreise vorstellen. Das Video kommt mit englischer Sprachausgabe daher, ist aber mit deutschen Untertiteln versehen. Musikalisch untermalt wird der Trailer von einem Song der Sängerin Charice.

Das Video gibt auch einen Ausblick auf die Geschichte des Rollenspiels, die sich in etwa wie folgt vorzustellen ist:

“Mit ihren Freunden an der Seite,
bezwang Lightning den falschen Gott, der jahrhundertelang herrschte. Plötzlich
verschwand sie jedoch spurlos. Erlebe ein neues Abenteuer zwischen Zeit und Raum, um Lightning zu finden und
das Ende der Welt zu verhindern. Es geht nicht mehr um das eigene Schicksal. Nimm deine Zukunft selber in die
Hand und verändere die Welt!”


Sony

Final Fantasy XIII-2 wurde im Januar dieses Jahres angekündigt und soll Anfang Februar kommenden Jahres für XBox 360 und PlayStation 3 erscheinen. Der ursprüngliche Releasetermin, der für Ende 2011 angesetzt war, wird demnach nicht eingehalten werden können. Den neuen “Change the Future”-Trailer zum Rollenspiel findet ihr im Anhang.



Final Fantasy XIII-2 – Neuer Trailer zum Rollenspiel für Xbox 360 und PS3 verfügbar
4.13 (82.5%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>