News & Rumors: 17. October 2011,

eSport Schulmeisterschaft – Neue Saison mit League of Legends und FIFA 12, erstmals auch Lehrer zugelassen

In diesem Jahr gehen die eSport-Schulmeisterschaften in die siebte Saison unter anderem mit League of Legends und FIFA 12 als Disziplinen. In Einzel- und Teamwettbewerben treten Schüler, und erstmals auch Lehrer, an, um die besten Spieler in verschiedenen Disziplinen unter sich auszumachen. Begleitet wird das Turnier von Medienpädagogen des Instituts für Computerspiel Spawnpoint.

Der bundesweite Computerspiel-Wettbewerb der Electronic Sports League (ESL)
und des Deutschen SPIELEmuseum e.V, die eSport Schulmeisterschaft, startet in diesem Jahr in seine mittlerweile siebte Saison. In Gruppen- und Einzelwettbewerben kämpfen Schüler ab zwölf Jahren um die Tickets zum Finale sowie um einen Wanderpokal, der ein Jahr in der Siegerschule verbleiben wird.

Die Teamwettbewerbe werden im 3on3-Modus nach Ende der Anmeldephase (ab Mitte November) in den Disziplinen League of Legends, Trackmania Nations Forever und Haxball in einer Online-Gruppenphase ausgetragen. In der Playoff-Phase im neuen Jahr werden die beiden Finalteilnehmer-Teams ermittelt, die das Offline-Finale gegeneinander austragen werden. Darüber hinaus werden ebenfalls über Offline-Turniere Finalplätze vergeben. Die beiden besten Offline-Mannschaften werden im Finale auf die beiden besten Online-Mannschaften treffen und das Siegerteam untereinander ausspielen.

Fußball, Rennen und RTS im Einzel

Im Einzelwettbewerb werden Spiele in den Disziplinen Starcraft 2, FIFA 12 und Need for Speed: Hot Pursuit ausgetragen. In Gruppen- und Playoff-Phasen werden auch hier die besten Spieler ermittelt. Im Rahmen des Finales der Gaming-Bundesliga ESL Pro Series kämpfen die besten Spieler dann um den Sieg. Electronic Arts unterstützt diesen Wettbewerb, indem kostenlose Versionen von FIFA 12 und Need for Speed: Hot Pursuit zur
Verfügung gestellt werden.

Weitere Infos zur eSport Schulmeisterschaft findet ihr unter www.schulmeisterschaft.de. Erstmals haben auch Lehrer die Möglichkeit, an der Schulmeisterschaft teilzunehmen. Ein Team von Medienpädagogen des Instituts für Computerspiel – Spawnpoint aus Erfurt unterstützt die teilnehmenden Schüler und das Lehrpersonal und steht für alle Fragen rund um Computerspiele und Medien zur Verfügung.



eSport Schulmeisterschaft – Neue Saison mit League of Legends und FIFA 12, erstmals auch Lehrer zugelassen
4.5 (90%) 2 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>