News & Rumors: 31. October 2011,

Nintendo 3DS – Nintendo-Präsident setzt Hoffnung auf Weihnachtszeit

Nicht nur in Bezug auf den Nintendo 3DS, auch im Hinblick auf die Verkaufszahlen der Wii setzt Nintendo-Präsident Iwata seine Hoffnungen auf die Weihnachtszeit und die traditionell besseren Verkaufszahlen im letzten Quartal eines Jahres. Die jüngst vorgestellten Umsatzzahlen des Unternehmens lagen weit hinter den Erwartungen zurück.

Um die Verkaufszahlen des Nintendo 3DS wieder in die Spur zu bringen, hat man sich erst vor wenigen Monaten dazu entschlossen, den Handheld drastisch im Preis zu reduzieren. Seit August ist der 3DS um 30 Prozent billiger zu haben (wir berichteten). Die derzeitigen Umsatzzahlen Nintendos lägen zwar hinter den Erwartungen zurück, dennoch hätten sich die Verkaufszahlen des 3DS nach seiner Preisreduzierung erholt, hieß es vor wenigen Tagen.

Wie das Internet-Portal gamasutra (engl.) berichtet, setzt Nintendo-Präsident Saturo Iwata seine Hoffnungen auf die traditionell besseren Umsatzzahlen im letzten Quartal eines Jahres. Auch im Bezug auf den Wii-Absatz sei das vierte Quartal eines Jahres meist besser gewesen als das dritte – 2009 und 2010 soll das Verkaufsplus im vierten Quartal gar 400% über dem des dritten gelegen haben. Ein wichtiger Grund liegt für Iwata darin, dass die Wii mehrere Leute vor die Konsole holt, perfekt also für die Weihnachtszeit, in der traditionell viele Menschen gemeinsam mit ihren Familien und Freunden Zeit verbringen. Hoffnungen ruhen vor allem auch in die beiden neuen 3DS-Bundles, die noch vor Weihnachten auf den Markt kommen sollen. Wie wir kürzlich berichteten, soll bereits Ende November das nintendogs + cats-Bundle zusammen mit einem korallenrosa 3D-Handheld erscheinen. Für den 2. Dezember ist der Release eines weißen Handhelds plus Super Mario 3D Land geplant.



Nintendo 3DS – Nintendo-Präsident setzt Hoffnung auf Weihnachtszeit
4.18 (83.64%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>