News & Rumors: 4. November 2011,

Dragon Ball Z: Ultimate Tenkaichi – Beat Em Up ab sofort für PS3 und Xbox 360 erhältlich

Namco Bandai hat in dieser Woche das neue Dragon Ball Z: Ultimate Tenkaichi veröffentlicht. Das Beat Em Up ist für Microsofts XBox 360 und Sonys PlayStation 3 im Handel erhältlich.

Die Kampfspielreihe in Mangaoptik präsentiert den neuen Ableger Dragon Ball Z: Ultimate Tenkaichi mit einer neuen, riesigen Charakterauswahl als den “facettenreichsten” des Franchise. Das Game konnte bereits bei der diesjährigen AnimagiC angespielt werden, wo das Erscheinen bereits für den 28. Oktober angesetzt war; es wurde dann doch er 4. November. Im Anhang findet ihr überdies eine Galerie mit sage und schreibe 270 Screenshots.

Storymodus

Im verbesserten Storymodus stürzt ihr euch in das bunte Universum von Dragon Ball Z und bestreitet Kämpfe mit allen bekannten Charakteren. Auch habt ihr wieder die Möglichkeit, euren eigenen Charakter zu erschaffen und mit allerlei äußerlichen Attributen und Fähigkeiten auszustatten: Neben Körperform, Frisur, Gesicht und Kleidung stattet ihr euren Kämpfer im Editor mit einem eigenen Kampfstil und Spezialfähigkeiten aus.

Alles muss kaputt sein

Erneut wird die Umgebung im Spiel umfangreich zerstörbar sein. Entwickler Spike Co. verbesserte weiterhin die Grafik der Umgebungen, ohne dabei die originalgetreue Optik der Anime-Serie zu verlieren, so heißt es in der Pressemitteilung. Die zerstörbarkeit der Schauplätze, sowie sich am Himmel abzeichnende Ki-Energie-Explosionen sollen in Kombination mit leicht verständlichem Handling des Prügelspiels einen dynamischen Spielfluss kreieren, der für Einsteiger, aber auch für hargesottene Fans, dank taktischem Tiefgang, geeignet ist.



Dragon Ball Z: Ultimate Tenkaichi – Beat Em Up ab sofort für PS3 und Xbox 360 erhältlich
4.04 (80.8%) 25 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>