News & Rumors: 14. November 2011,

iPhone 5 von Steve Jobs abgelehnt, iPhone 4S als Zwischenlösung?

Im Vorfeld des iPhone 4S-Launchs wurde stetig über ein iPhone 5 in neuem Design gemunkelt. Diese Vermutungen werden nun erneut aufgekocht: Angeblich soll es bereits recht früh einen iPhone 5-Prototypen gegeben haben, der wenige Monate vor dem Launch vorübergehend verworfen wurde.

Man darf die Gerüchte mit einem gehörigen Maß Skepsis betrachten, dennoch klingen die Randdaten und -infos durchaus schlüssig: Ein iPhone 5-Prototyp soll bereits fertig gewesen sein, gegen den man sich letztendlich ausgesprochen hat. Vor allem Steve Jobs soll das Gerät abgelehnt haben, da er eine Fragmentierung des iOS-Ökosystems befürchtete.

Die Informationen, die Business Insider liefert, sollen von jemandem stammen, der mehrere Wochen Zugriff auf den Prototypen gehabt haben soll.

  • 4-Zoll-Display
  • Aluminium-Rückseite
  • Kapazitativer Homebutton
  • Flachere Bauweise
  • schneller als die aktuelle Hardware, dafür eine schlechte Akkulaufzeit
  • 10-Megapixel-Rückseitenkamera
  • Siri-Prototyp namens “Assistant”



iPhone 5 von Steve Jobs abgelehnt, iPhone 4S als Zwischenlösung?
4.04 (80.87%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>