News & Rumors: 17. November 2011,

Assassin's Creed: Revelations – Ubisoft kündigt Charakterpaket "Die Vorfahren" an

Mit dem Charakterpaket mit dem Namen die Vorfahren wird Assassin’s Creed: Revelations ab dem 13. Dezember um neue Inhalte und Mehrspieler-Charaktere erweitert. ACR ist seit Kurzem für Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich. Am 1.Dezember soll die PC-Version des Action-Adventures folgen.

Kaum ist Assassin’s Creed: Revelations für PS3 und X360 auf dem Markt, kündigt Ubisoft bereits die ersten Zusatzinhalte zum Action-Adventure an. Mitte Dezember soll die neue Episode rund um den Meister-Assassinen Ezio Auditore mit Das
Charakterpaket – Die Vorfahren
um neue Inhalte erweitert werden. Mit dem Freibeuter, dem Gladiator, dem Korsar und dem Briganten werden mit dem DLC gleich vier neue Mehrspieler-Charaktere zur Verfügung stehen, jeder mit eigenen Provokationen, Waffen und Todesstößen.

In Assassin’s Creed: Revelations muss Ezio auf Geheiß des Prinzen Süleymann von Konstantinopel in die Schlachten zwischen Templern und Assassinen eingreifen. Der Mehrspieler-Modus des Abenteuers wurde hierbei um neue Modi, Karten und Charaktere erweitert. Die Zusatzinhalte in Das
Charakterpaket – Die Vorfahren
werden ab dem 13. Dezember für 320 Microsoft Points via Xbox Live
und ab dem 14. Dezember 2011 zum Preis von 3,99 Euro im PlayStation Network verfügbar sein.

Den Launch-Trailer zum Adventure haben wir euch vor wenigen Tagen präsentiert, im Anhang könnt ihr ihn euch nochmal anschauen. Ebenso gab es von Ubisoft Einblicke in die östliche Welt von Konstantinopel. Im Anhang findet ihr außerdem Bilder zu den neuen Figuren. Ein paar Wallpaper haben wir dazu auch bereitgestellt, beispielsweise den Gladiator als Hintergrund für euer iPhone (4S).



Assassin's Creed: Revelations – Ubisoft kündigt Charakterpaket "Die Vorfahren" an
4.6 (92%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>