News & Rumors: 19. December 2011,

Serious Sam 3: BFE – Update enthält weihnachtlichen Multiplayer-Skin

Mit einem weihnachtlichen Multiplayer-Skin wollen die Macher des PC-Shooters Serious Sam 3: BFE den Fans danken und ihnen zur Weihnachtszeit ein passendes Feature mit auf den Weg geben. Entsprechende Screenshots findet ihr im Anhang.

Seit Ende November können Fans den Ego-Shooter Serious Sam 3: BFE der Entwickler des Studios Croteam für den PC in Deutschland, Österreich und der Schweiz erwerben (wir berichteten). Passend zum Weihnachtsfest gibt es nun ein Update, das unter anderem einen Multiplayer-Skin beinhaltet, der Sam zu Santa Sam werden lässt. Davor Hunski, “Chief Creative Guy” bei Croteam, unterstreicht, dass man sich mit dieser Dreingabe bei den Fans bedanken wolle, die Serious Sam 3: BFE immer unterstützt, und natürlich auch gekauft haben:

“Wir sind unglaublich erfreut
über die positiven Reaktionen der
Spieler nach dem Release von Serious Sam 3 für
PC. Um das zu feiern,
wollten wir unseren Fans eine kleine
Feiertagsgabe bescheren und ihnen für all die Unterstützung über die vielen Jahre danken.”


Sony

Mit einer großen Auswahl Waffen und Munition sollen Spieler im Shooter in Schlachten ziehen können, und im Prequel versuchen, die Menschheit vor den Monstern des Oberbösewichts Mental zu retten. Unter anderem laufen den Spielern “Scrapjack”, der turmhohe “Khnum” sowie die legendären Headless Kamikaze,
Gnaar und Sirianischen Werbullen über den Weg. Wer will, kann sich mit bis zu 16 Spielern im Online-Modus vergnügen, dazu stehen diverse Modi zur Verfügung.



Serious Sam 3: BFE – Update enthält weihnachtlichen Multiplayer-Skin
3.8 (76%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>