News & Rumors: 10. January 2012,

Kid Icarus – NES-Held kehrt auf dem Nintendo 3DS zurück

Nintendo hat seinen Online-Shop um weitere Spiele aufgestockt. Mit dabei ist Kid Icarus in der Rubrik 3D Classics. Neben dem engelsgleichen Held bringt der Spieleentwickler auch Puzzle 3D, Trip World und viele weitere Spiele auf den Handheld.

Lange ist es her, seit Kid Icarus seinen Bogen auf dem Nintendo Entertainment System (NES) spannte. Seitdem hatte die engelsgleiche Figur, stets darum bemüht, Göttin Palutena zu retten, mehr Cameo-Auftritte als eigene Spiele.

Neben weiteren eigenen Spielen wie bspw. die 2001 erschienene Game-Boy-Version Kid Icarus: Von Mythen und Monstern und das 2012 für den 3DS erschienene Spiel Kid Icarus: Uprising wurde der jetzt neu veröffentlichte Titel in der Vergangenheit auch schon zwei Mal portiert, und zwar 2004 für den Game Boy Advance und 2007 für die Nintendo Wii.

Kostenlos-Aktion

Mit Kid Icarus als Download der 3D Classics bekommt der Held jetzt seinen eigenen Download für den Handheld im Nintendo eShop. Das Plattformspiel wird sogar kostenlos angeboten. Einzige Voraussetzung: Die Mitgliedschaft im Club Nintendo und die Teilnahme an der dort stattfindenden Spieleregistrierungsaktion. Wenn man bereits 2 von 13 ausgewählten 3DS-Titeln angemeldet hat, gibt es Kid Icarus als freien Download.

Ferner gab Nintendo weitere Spiele im Download-Markt frei: Dazu zählen das Game Trip World, in dem es darum geht, die Blume der Maita wiederzufinden, wie auch das Lernspiel Lernerfolg Grundschule: Mathematik Klasse 1.

Für Besitzer des Spiels Pyramids, einem 3D-Puzzle mit “Jump and Run”-Elementen, gibt es drei neue Level herunterzuladen. Auch neue Videos sind im Nintendo eShop erschienen: Sowohl neue Episoden von Cirucs 3D, als auch der Kurzfilm 3D Machine kann man nun online sehen.



Kid Icarus – NES-Held kehrt auf dem Nintendo 3DS zurück
4.18 (83.64%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>