News & Rumors: 12. January 2012,

RuneScape – Entwickler Jagex von Investment-Firma übernommen

Jagex Game Studios, der Entwickler des MMORPG Runescape, wurde vom Investmentunternehmen Insight Ventures mehrheitlich übernommen. Damit ändert sich für das Entwickler-Team unter anderem ihre rechtliche Zugehörigkeit: aus UK werde USA.

Umziehen, ohne den Ort zu verlassen. Um das zu schaffen, muss man schon eine Firma sein und sich aus dem Ausland einkaufen lassen. So geschehen nun mit dem Entwickler des beliebten Online-Spiels Runescape. Jagex Game Studio aus Großbritannien ist jetzt zum größeren Teil im Besitz vom Investment-Unternehmen Insight Ventures, wie Gamasutra berichtet. Als Teil der Abmachung wurde beschlossen, dass Jagex umgerechnet 3,8 Millionen US-Dollar in ausstehenden Zahlungen tätigt und die letzte Finanzspritze von Insight Ventures für frühere Launches von kommenden Produkte genutzt wird.

Insight Ventures hat bereits 2005 35 Prozent von Jagex eingekauft. Im Februar 2011 wurde noch einmal kräftig investiert. Jagex ist unter anderem für RuneScape bekannt, das 2001 vorgestellt wurde und über 150 Millionen registrierte Accounts vorweisen kann. Allerdings werden die administrativen Zuständigkeiten nun von Cambridge auswandern müssen – mit dem Besitz von mehr als 50% an dem Unternehmen, ist Insight Ventures nun zuständig, die in den USA sitzen.



RuneScape – Entwickler Jagex von Investment-Firma übernommen
4.17 (83.33%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>