News & Rumors: 24. January 2012,

Soul Calibur V – Neuer Story-Trailer zum Beat em Up für PS3 und Xbox 360 erschienen

Kurz vor dem Release des Prügelspiels Soul Calibur 5 hat Namco Bandai einen neuen Story-Trailer auf den Weg gebracht, der Einblick in die Geschehnisse der neuen SC-Episode gewährt. Am 3. Februar wird Soul Calibur 5 für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Vor dem Release von Soul Calibur 5 hat Namco Bandai einen neuen Trailer zum Prügelspiel herausgebracht, der weitere Einblicke in den Titel gewährt. Bereits im Oktober letzten Jahres sind unter anderem fünf Kampfvideos zum Beat em Up erschienen. Peripherie-Anbieter Mad Catz und Hori haben sich ferner zweier Arcade-Fighting-Sticks angenommen, die mit Soul-Calibur-Branding zum Release des im Handel erhältlich sein sollen. Wir haben euch die beiden Fighting-Sticks vor wenigen Tagen erstmals vorgestellt.

Thematisch wird die neue Episode der Soul-Calibur-Reihe 17 Jahren nach den Ereignissen von Soul Calibur 4angesiedelt sein und eine neue Geschichte um die beiden Schwerter Soul Edge und Soul Calibur, mit dem neuen Helden Patroklos beinhalten.

Ab dem 3. Februar wird Soul Calibur 5 für die NextGen-Konsolen Xbox 360 und PS3 im europäischen Handel zu haben sein. Anfang diesen Monats wurde die Entwicklung für beendet erklärt. Zusätzlich zur obligatorischen Standard-Version, soll Soul Calibur 5 in einer Collector’s Edition mit Extras und Features erscheinen, unter anderem einem Artbook, dem Soundtrack, einer Making-of-DVD sowie einer DLC-Karte für die Rüstungssets des Schwarzen
Ritters. Wer vorbestellt, bekommt zusätzlich den aus Soul Calibur: Broken Destiny bekannten Charakter Dampierre dazu. Den neuen Story-Trailer findet ihr wie immer im Anhang.



Soul Calibur V – Neuer Story-Trailer zum Beat em Up für PS3 und Xbox 360 erschienen
4.5 (90%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>