News & Rumors: 25. January 2012,

Assassin’s Creed: Revelations – Neuer DLC zum Action-Adventure für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich

Seit heute steht der neue Downloadinhalt Der mediterrane Reisende zu Assassin’s Creed: Revelations für PlayStation 3 zur Verfügung. Schon gestern erfolgte der Release für PC und Xbox 360.

Sechs neue Maps mit unterschiedlichen Terrains und Möglichkeiten sind mit dem Zusatzinhalt “Der mediterrane Reisende” verfügbar, der nun für die Xbox-360-, PS3- und PC-Version von Assassin’s Creed: Revelations bereitsteht. Vor einigen Tagen hatten wir euch die neuen Zusatzinhalte zum Abenteuer rund um die Adventure des Meister-Assassinen Ezio Auditore angekündigt.

Zusätzlich zur heiligen Stadt Jersusalem, die bereist, und im Rahmen von Missionen durchforstet werden kann, werden zudem Konstantinopel und Florenz erkundet werden können. Zu den sechs neuen Maps, die den Mehrspieler-Part von ACR erweitern werden, können mit dem neuen Zusatzinhalt die Lieblingskarten aus dem “Vorgänger” Brotherhood gespielt werden, die aufgrund der großen Nachfrage von Spielern mit im Paket enthalten sein werden.

Die Zusatzinhalte des mediterranen Reisenden sind für 800 Microsoft Points via Xbox LIVE und für zum Preis von 9,99 Euro über das PlayStation Network und für Windows in Downloadportalen erhältlich. Mitte Dezember ist Assassin’s Creed Revelations erst um die Extra-Inhalte zu “Die Vorfahren” erweitert worden. Kollege Nick Josten hat seine Eindrücke vom Action-Adventure in einem mehrteiligen Testtagebuch festgehalten.



Assassin’s Creed: Revelations – Neuer DLC zum Action-Adventure für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich
4.04 (80.83%) 24 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>