News & Rumors: 21. February 2012,

Kurz und knapp #99 – Neue iPhone-Games, neuer Char in LOCO: Evolution und mehr

Willkommen bei Ausgabe #99 von Kurz und knapp. Wer Angry Birds mag, der könnte The Drop Out für iPhone ebenfalls mögen. Ein Gameplay-Trailer könnte Gamer überzeugen. Außerdem in dieser Ausgabe gibt es zwei neue Trailer zu Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Generations für PS3 und Xbox 360.

Digitalpoke wird am 1. März ein neues iPhone-Game veröffentlichen, The Drop Out, das im Fahrwasser von Angry Birds schwimmt. Es handelt sich ebenfalls um ein physikbasiertes Puzzlespiel. Ergänzend zum Gameplay von Angry Birds gibt es in The Drop Out zum Beispiel Bumper, die die Spielfigur noch über eine gewisse Strecke weiterschleudern. Wie das genau ausschaut, kann man im Gameplay-Trailer im Anhang ausmachen.

Außerdem in dieser Ausgabe von Kurz und knapp könnt ihr zwei neue Trailer zu Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Generations in der Playlist wiederfinden. Darin zu sehen gibt es quasi die Geschichten um die Figuren Minato und Gaara.

Öko-Wirtschaftssimulation kommt

Der Publisher Lace Mamba Global hat in einer Meldung darauf hingewiesen, dass es ab dem 13. April 2012 eine lokalisierte Fassung der Simulation namens Projekt Erde: Wendepunkt geben soll. International wird das Spiel rund um Klimawandel und Temperaturanstieg als Fate of the World: Tipping Point vertrieben.

Neues iOS-Game à la Doodle Jump

Ein weiteres iOS-Game, auf das wir im Rahmen dieser Kurznachrichtenausgabe hinweisen wollen ist Swing her (Affiliate). Es erinnert im Gameplay stark an Doodle Jump. Allerdings müssen Gamer ein Seil unterhalb eines Sterns aufziehen, der vom Firmament auf die Erde hinab gestürzt ist. Das Seil fungiert dann ein wenig wie ein Katapult. Dabei kann man die Richtung des Sterns über ein links- oder rechts-aufgezogenes Seil manipulieren. Eine HD-Fassung (Affiliate) für iPad gibt es außerdem. Letztere kostet 1,59 Euro, die iPhone-Variante nur 79 Cent. Beide unterstützen Game Center.

Kopfgeldjägerin neu in LOCO: Evolution

Die Kopfgeldjägerin Joan gibt es nun neu als spielbaren Charakter in LOCO-Evolution

Für diese Ausgabe wollen wir euch zu guter Letzt noch die Kopfgeldjägerin Joan vorstellen, die neu Einzug in das free-to-play MOBA-Game LOCO: Evolution gefunden hat. Der Charakter setzt ähnlich Lara Croft zwei Pistolen ein und ist für das Gameplay in LOCO: Evolution daher strategisch eher aus der zweiten Reihe einzusetzen. Ihr könnt euch jederzeit online kostenlos für LOCO: Evolution registrieren.



Kurz und knapp #99 – Neue iPhone-Games, neuer Char in LOCO: Evolution und mehr
4.13 (82.5%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>