News & Rumors: 29. February 2012,

Foto- und Videofreigabe bei Abnicken von Ortungsdiensten in Apps enthalten?

Ein Hintertürchen im iOS erlaubt es Apps von Drittherstellern, Zugriff auf die Fotos und Videos auf dem Gerät zu erhalten – inklusive aller darin hinterlegten Locationdaten. Möglich macht es die Freigabe der Ortungsdaten von Fotos und Videos für eine App, diese kann dann neben den Locationdaten den kompletten Bilder-Datensatz nutzen.

Bereits Mitte des Monats gab es ein großes Buhei um die Nutzung sowie den Upload der Adressbuchdaten von Apps wie Path, Foursquare und anderen. Nun berichtet Nick Bilton von der New York Times über ein Hintertürchen, dass er zusammen mit einem Entwickler genauer unter die Lupe genommen hat. Es wurde eine Testapp entwickelt, die das betreffende Verhalten nachahmt, der Entwickler konnte damit Locationdaten sowie Fotos und Videos von einem Testgerät herunterziehen.

David E. Chen von Curio äußerte sich abfällig über das Problem: “Sobald die Daten vom iOS-Gerät geladen wurden, hat Apple keinerlei Handhabe, die Nutzung der Daten zu überprüfen oder zu beschränken.” John Casasanta, Entwickler von Camera+, hält es für “sehr seltsam, da Apple nach dem Zugriff auf die Locationdaten fragt, was sie aber eigentlich tun ist, auf das komplette Fotoarchiv zuzugreifen.” Die Times vermutet, dass Hintertürchen bereits seit dem iOS 4-Release im Jahr 2010 besteht.

The Verge will derweil mit Personen gesprochen haben, die mit der Sache zu tun haben. Diese berichten, dass die Lücke in absehbarer Zukunft geschlossen wird. Apple wurde auf das Problem aufmerksam gemacht, und plant eine Lösung im kommenden iOS-Update – in dem auch die Lücke mit den Adressbuchuploads korrigiert werden soll.



Foto- und Videofreigabe bei Abnicken von Ortungsdiensten in Apps enthalten?
3.69 (73.85%) 13 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>