News & Rumors: 13. April 2012,

Philippe Starck: Apple bringt revolutionäres Gerät binnen 8 Monaten

Philippe Starck
Philippe Starck, Foto: Marco Formento via Wikimedia (CC BY-SA 2.0).

Der französische Designer Philippe Starck hat in einem Radio-Interview fallen lassen, dass er mit Apple gemeinsam an einem Produkt arbeitet oder gearbeitet hat, das binnen der nächsten acht Monate veröffentlicht werden soll. Nicht in Erfahrung bringen konnte der Radio-Moderator um es sich um ein Apple TV-Gerät, ein iPhone 5 im Starck-Design oder sogar ein ganze anderes Gadget handelt.

In einem Radio-Interview mit dem französischen Sender France Info hat sich Philippe Starck wohl auch ein wenig absichtlich verplappert. Der Designer arbeitet mit Apple zusammen an einem “revolutionären” Gerät. Doch weil Apple sehr viel Wert auf Verschwiegenheit legt, dürfe er nicht weiter darauf eingehen, um was für ein Stück Technik es sich handelt. Als der Moderator weiter bohrte, soll Starck nur erwidert haben, dass es sich um ein “äußerst revolutionäres” Gerät handele.

Es wird schon seit einiger Zeit gemutmaßt, dass das iPhone 5 vielleicht noch in diesem Jahr zumindest vorgestellt werden wird, selbst eine Veröffentlichung des neuen Smartphones wäre in 2012 denkbar. Darüber hinaus gibt es Gerüchte, dass Apple auch an einem TV-Gerät arbeitet, welches die Funktionalität von Apple TV integriert.

Nähe zu iOS-Geräten?

Starck hat schon ganz unterschiedliche Dinge mit seinem Design versehen, darunter finden sich Möbel, ein Motorrad von Aprilla oder beispielsweise ein Radio-Wecker von Telefunken. Doch auch Zubehör für Apple-Geräte (Lautsprecher und Kopfhörer) hat Starck bereits für die Firma Parrot designt.

Starck hat mit seinem Radio-Interview sicherlich Aufmerksamkeit für seine eigene Person erzeugt und die Spekulationen angeheizt. Bien foutu, monsieur Starck.



Philippe Starck: Apple bringt revolutionäres Gerät binnen 8 Monaten
3.9 (78%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>