News & Rumors: 18. April 2012,

PS-Vita-Verkaufszahlen in Japan in KW15 weiter rückläufig

PlayStation Vita
PlayStation Vita

Die PlayStation Vita scheint sich in Japan auch weiterhin auf einem absteigenden Ast zu befinden. Neue Verkaufszahlen belegen einen erneuten Rückgang der Verkäufe, und das, als man in der letzten Woche bereits das Allzeittief erreicht hatte. Konkurrent Nintendo 3DS kann den neuen Sony-Handheld nach wie vor locker auf Abstand halten.

Auch in der vergangenen Woche (8. bis 15.April) hält die Talfahrt der PlayStation Vita in Japan an. Wie Eurogamer (engl.) schreibt, ließ sich die PS Vita in Japan in der vergangenen Woche nur 8250 mal verkaufen. Die Konkurrenz in Form des Nintendo 3DS wurde in der vergangenen Woche rund 63.796 mal verkauft. Auch PlayStation 3 und PSP fanden weit mehr Abnehmer als der neue Handheld.

So verwundert es auch nicht wirklich, dass in den Software Top 20 in Japan kein PS-Vita-Titel vertreten ist. Platz 1 der Software-Charts belegt “2nd Super Robot Wars Z: Saisei-hen” für die PSP vor “Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance” und “Super Mario 3D Land” für den Nintendo 3DS.



PS-Vita-Verkaufszahlen in Japan in KW15 weiter rückläufig
4 (80%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert