News & Rumors: 2. May 2012,

Wii U – Mehr Software zum Start der neuen Heimkonsole als beim Nintendo 3DS

Es ist nicht das erste Mal, dass das Thema in die Medienöffentlichkeit kommt. Kürzlich hat Nintendo-Präsident Satoru Iwata aber noch einmal bekräftigt, dass man den Fehler mit dem kargen Line-up zum Start des 3DS nicht wiederholen möchte.

Informationen zum Preis werden wir auch auf der E3 2012 noch nicht erfahren. Doch Nintendo wird nicht müde, die kommende Konsole, Wii U, vorab stark zu reden. In diesem Fall hat der Nintendo-Präsident für die Electronic Entertainment Expo aber in Aussicht gestellt, dass man einiges an Software-Titeln vorstellen wollten.

Keine Wunder erwarten

Iwata gibt aber auch zu, dass es immer eine Grenze mit den “internen Ressourcen” gibt. Nintendo sei damit beschäftigt Software für den 3DS zu entwickeln und die Wii U auf den Release vorzubereiten und der Hardware den letzten Schliff zu verpassen. Wenn man das berücksichtigt, dürfe man auch keine “Wunder” von Nintendo erwarten und es könnte immer noch sein, dass das Line-up nicht überborden wird, jedenfalls nicht sofort zum Start der Konsole.

“There is always a limit to our internal resources (…). The company now has to develop software for the Nintendo 3DS, has to prepare for the Wii U launch and has to finalize the hardware functionalities. With these circumstances in mind, if I said that an overwhelmingly rich software lineup would be prepared from day one, it would be too much of a promise to make.”


Sony

Scheinbar merkt Nintendo derzeit, dass es doch eng werden könnte und möchte die Erwartungen der Gamer nicht zu sehr in den Himmel steigen lassen.

Hoffnung auf Blockbuster

Iwata hegt darüber hinaus die Hoffnung, dass einige der Wii-U-Games genau solche Blockbuster werden wie es auf der Wii möglich war. Als Beispiele wurden Wii Sports, Wii Fit oder Mario Kart Wii genannt.



Wii U – Mehr Software zum Start der neuen Heimkonsole als beim Nintendo 3DS
4 (80%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>