News & Rumors: 18. May 2012,

Mirror’s Edge 2 – Ehemaliger EA-Software-Ingenieur verrät im Lebenslauf, an neuer Episode gearbeitet zu haben

Laut einem Lebenslauf-Eintrag eines ehemaligen EA-Software-Ingenieurs, soll sich Mirror’s Edge 2 in der Entwicklung befinden. Schon Mitte August 2009 soll der Ingenieur Teil des Entwickler-Teams zum Nachfolger des First-Person-Games gewesen sein, besagt sein Lebenslauf. Teil 1 war im November 2008 für PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht worden. Fans warten sehnsüchtig auf einen Nachfolger.

Bereits im Oktober letzten Jahres wurde spekuliert, dass eine neue Episode des “Mirror’s Edge”-Franchise möglicherweise auf den Markt kommen könnte. Lebensläufe, die nun via LinkedIn hochgeladen wurden, unterstützen die Möglichkeit eines zweiten Teils des First-Person-Games.

EA-Software-Ingenieur gibt Mirror’s Edge 2 als Station im Lebenslauf an

Wie im Games-Blog gamerzines (engl.) zu lesen ist, soll ein ehemaliger EA-Software-Ingenieur in seinem Lebenslauf vermerkt haben, dass er von Juli bis August 2009 an Mirror’s Edge 2 gearbeitet habe, und dabei mit der Unreal Engine 3 umgehen musste.

In einem anderen Lebenslauf berichtet ein weiterer Ex-Mitarbeiter, dass er an neuen Gadgets und interaktiven Features für den Titel gearbeitet habe, unter anderem an Leaderboards und einem Mini-Game.

Bereits 2009 erste Hinweise auf den Titel

Mirror’s Edge 2 wurde zwar bislang noch nicht offiziell angekündigt, EAs Patrick Soderlund hat jedoch während der E3 2009 angekündigt, dass sich die zweite Episode des First-Person-Games in der Entwicklung befindet und es nur eine Frage der Zeit sei, wann Mirror’s Edge 2 erscheinen wird. Dann wurde es still um das Spiel und erst im letzten Jahr gab es ein erneutes Statement seitens EA, dieses Mal von “EA Games President” Frank Gibeau, dass man das Projekt Mirror’s Edge 2 noch nicht aufgegeben habe.



Mirror’s Edge 2 – Ehemaliger EA-Software-Ingenieur verrät im Lebenslauf, an neuer Episode gearbeitet zu haben
4 (80%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>