News & Rumors: 19. May 2012,

Death Strikes Trailer #2 zu Darksiders 2 erschienen

Darksiders 2
Darksiders 2 - Screenshot

Der Kampf Tod gegen den Guardian geht weiter. THQ hat jüngst die Fortsetzung des CG-Trailers Death Strikes veröffentlicht. Ab August dieses Jahres wird Darksiders 2 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 zu bekommen sein. Eine Version für die Wii U ist zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls geplant.

Tod, einer der vier Reiter der Apokalypse, wird in der Fortsetzung des “Death Strikes”-Trailers seinen Kampf gegen den “Guardian” fortführen. THQ hat die Erweiterung/Fortsetzung des Trailers zum Action-Adventure Darksiders 2 vor kurzem veröffentlicht. Der erste Teil des Trailers wurde im März dieses Jahres auf den Weg gebracht – nun holt Tod zum finalen Schlag gegen den Guardian aus, und ihr könnt dabei sein. Knapp 2 Minuten lang ist der CGI-Trailer, und wenn es alleine danach ginge, wären Videospiele immer top inszeniert.

Bereits im Januar wurde der Tod in einem Video näher beleuchtet. Als einer der vier Reiter der Apokalypse versucht er, seinen Bruder Krieg zu erlösen,der im ersten Teil des Franchise dafür verantwortlich gemacht wurde, die Apokalypse zu früh ausgelöst zu haben.

Most Promising Product auf der RPC 2012

Auf der diesjährigen Role Play Convention wurde Darksiders 2 in der Kategorie Most Promising Product ausgezeichnet.

Ab August soll das Action-Adventure für Windows PC, PlayStation 3 und Xbox 360 zu bekommen sein. Auch eine Version für die Wii U soll bereits geplant sein.

Releasetermin wurde verschoben

Da Darksiders 2 ein “immens großes Spiel” sei, hatte THQ-Chef Danny Bilson vor wenigen Wochen berichtet, dass man den Releasetermin – wenn nötig – verschieben würde, um das Action-Adventure so gut werden zu lassen wie es nur sein kann. Dann kam es tatsächlich so, und aus dem Juni ist der August geworden.



Death Strikes Trailer #2 zu Darksiders 2 erschienen
3.83 (76.67%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert