News & Rumors: 31. May 2012,

Apple TV: Wird nur neue iOS-Version auf der WWDC vorgestellt?

Apple TV
Apple TV

Möglicherweise wird auf der kommenden Worldwide Developers Conference (WWDC) doch kein neues Apple TV vorgestellt. Laut einem Bericht wird Apple wahrscheinlich erstmal nur die neue iOS-Version bzw. deren Funktionalität und Nutzen für das Apple TV präsentieren.

Neue “Control out”-Programmierschnittstelle

Über eine neue “Control out”-Programmierschnittstelle soll die Möglichkeit geboten werden, sämtliche angeschlossenen Komponenten mithilfe der Apple Remote zu steuern. Apple soll (Quellen zufolge) das neue Betriebssystem auf der WWDC vorstellen, damit Zubehör-Hersteller Funktionalitäten in ihre Geräte einbauen können, damit sich diese von der Apple Fernbedienung steuern lassen.

Es sei sehr unwahrscheinlich, dass Apple auf der Entwicklerkonferenz das neue HD Apple TV vorstellen wird, wahrscheinlich wird letzteres frühestens Ende dieses Jahres vorgestellt, heißt es. Spekuliert wird zumindest darüber, über das neue OS für ATV auch Apps auf dem Gerät zulassen wird.

Apple-CEO Tim Cook hat jüngst im Rahmen der D10-Konferenz verraten, dass Apple im Jahr 2012 bereits beinahe soviele Exemplare seines Apple-TV absetzen konnte wie im gesamten Jahr 2011. Die Frage nach einem “vollwertigen Apple TV” wollte Cook indes nicht beantworten.

WWDC vom 11. bis 15. Juni

Die WWDC wird vom 11ten bis 15ten Juni im Moscone Convention Center in San Francisco stattfinden. Mehr als 1.000 Apple-Ingenieure sollen auf dem Event vertreten sein, und mit Besuchern diskutieren bzw. ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.



Apple TV: Wird nur neue iOS-Version auf der WWDC vorgestellt?
3.67 (73.33%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>