News & Rumors: 16. June 2012,

iOS 6: Datenschutz für Kontakte auf iPhone und iPad verbessert

iOS 6
iOS 6

Persönliche Daten sollen mit dem neuen Betriebssystem iOS 6 künftig besser geschützt werden. Ein Dialogfenster soll den Nutzern in Zukunft anzeigen, wenn eine App auf die Kontakte zugreifen will und verlangt eine Bestätigung des Zugriffs. Die Beta-Version von OS X 10.8 Mountain Lion hat bereits einen ähnlichen Schutzmechanismus durchscheinen lassen. Auch hier muss künftig bestätigt werden, dass die App auf Kontaktdaten und Adressbuchinformationen zugreifen darf.

Klage wegen unerlaubtem Zugriff auf Nutzerdaten

Im Februar wurde bekannt, dass die Social-Networking-Anwendung Path die Adressbücher der Nutzer von iOS-Geräten auf die Firmenserver übertrug und speicherte. Ferner sollen auch die iOS-Apps von Facebook, Twitter, Instagram, Foursquare, Foodspotting, Yelp und Gowalla Zugriff auf Namen, E-Mail-Adressen und Telefonnummern gehabt und diese auch genutzt haben. In einer Sammelklage wurden Anfang des Monats zahlreiche Firmen (darunter Facebook, Apple und Twitter) wegen ihres unerlaubten Zugriffs auf Nutzerdaten gerügt. Erst kürzlich wurde bekannt, dass die iOS-App zum Netzwerk LinkedIn Kalenderdaten an die Server des Unternehmens übertragen hat.

Zugriff auf Daten künftig eingeschränkt

Durch die neuen Datenschutzeinstellungen bei iOS 6 sollen sich Zugriffe auf Kontakte, Kalender und Fotos einschränken lassen. Wer der App bereits eine Zugriffserlaubnis erteilt hat, soll selbige auch widerrufen können. Zwar soll es auch vorher bereits Richtlinien für iOS-Entwickler in puncto Datenschutz gegeben haben, diese hätten jedoch umgangen werden können, heißt es.



iOS 6: Datenschutz für Kontakte auf iPhone und iPad verbessert
4 (80%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>