News & Rumors: 16. June 2012,

Xbox 720 – Gerüchte um Kinect 2 und Augmented-Reality-Brille für neue Konsole

Im Internet ist nun ein zwei Jahre altes Dokument aufgetaucht, deren Echtheit allerdings bislang nicht verifiziert werden kann. Auf insgesamt 56 Seiten sind Pläne und Details zur kommenden Xbox 720 notiert, und beispielsweise ein Release-Termin für 2013 aufgeführt.

56 Seiten umfasst ein Dokument, das “angeblich” über die Zukunft von Microsofts Xbox berichtet (vgl. Scribd, engl.). Ein Kommentar allerdings mutmaßt, dass dieses Dokument unecht sei, weil Microsoft Gears of War intern nicht mit “gow”, sondern mit “geow” abkürzen würde.

Kinect 2.0

Ob echt oder nicht – das Dokument enthält einige Informationen, die zumindest auch plausibel für eine kommende Xbox 720 erscheinen. Beispielsweise ist von Kinect 2.0 die Rede. Dies soll noch 2013 veröffentlicht werden, mit verbesserter Bewegungserkennung, HD-Support und vor allem einem besseren Konzept zur Raumnutzung.

Kinect 3D Glasses

Daneben wird auch von einer Augmented-Reality-Brille, den “Kinect 3D Glasses”, die Gamern eine Mischung aus Augmented Reality und 3D anbieten soll, berichtet. Der Codename für diese Brille sei Fortaleza. Allerdings würden die “Kinect 3D Glasses” erst in 2014 eingeführt werden, zu diesem Zeitpunkt wären die Gläser an eine Wi-Fi-Verbindung gebunden. Ab 2015 solle man sie dann auch über die 4G-Mobilfunknetze verwenden können.

Die kommende Xbox wäre dem Dokument nach rund sechs mal so leistungsfähig wie die bisherige. Außerdem bietet es Hinweise, dass auch Microsoft auf ein Blu-ray-Laufwerk zurückgreifen könnte. Ein Release sei für 2013 angedacht, zum Preis von 299 USD.

Neue Xbox in 2013?

Kommt Microsofts nächste Konsole Xbox 720 Durango bereits im kommenden Jahr auf den Markt? Unwahrscheinlich ist es nicht, allerdings gibt es bislang nur Indizien und keine verifizierbaren Aussagen von Microsoft-Beteiligten.

Zuletzt hatte Mark Rein von Epic Games getwittert, dass man bereits einen “großen” Lizenznehmer für die Unreal Engine 4 begrüßen könne. In einem Videobeitrag zur E3 hatte er zudem den Release eines ersten UE4-Games für 2013 angekündigt. Rund um die E3 gab es derweil Aussagen, dass die Unreal Engine 4 nicht kompatibel mit der Wii U sein würde, dafür aber mit den NextGen-Konsolen von Microsoft und Sony (wir berichteten). Nimmt man diese Informationen zusammen bleibt eigentlich fast keine andere Möglichkeit mehr als dass in 2013 entweder PS4 oder Xbox 720 oder gar beide veröffentlicht werden.



Xbox 720 – Gerüchte um Kinect 2 und Augmented-Reality-Brille für neue Konsole
3.58 (71.67%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>