News & Rumors: 17. June 2012,

Facebook: Datenmissbrauch beschert Millionenstrafe

Facebook
Facebook - Logo

Wegen Missbrauchs von Nutzerdaten muss das Soziale Netzwerk Facebook eine Strafe von rund zehn Millionen US-Dollar (rund 7,9 Millionen Euro) zahlen. Facebook-Nutzer hatten in einer Sammelklage die Verantwortlichen des Netzwerks verklagt und im März 2011 vor einem Gericht in San José, Kalifornien, Klage eingereicht.

Die Kläger wollten unter anderem auf diese Weise gegen die Facebook-Politik vorgehen, ohne ihre Zustimmung Fotos und “Gefällt-mir”-Hinweise zu Werbezwecken zu nutzen. Das Geld soll an Organisationen gezahlt werden, die “den Zielen der Kläger verbunden sind”.

Technikchef Taylor geht im Sommer

Facebooks Technikchef Bret Taylor wird sich künftig der Gründung eines eigenen Unternehmens widmen. Über das Soziale Netzwerk teilte Tylor seinen Weggang im Sommer mit, ebenso seine Pläne, mit dem Google-Ingenieur Kevin Gibbs zusammenzuarbeiten.

“I wanted to let you all know that I’ll be leaving Facebook later this summer. I’m sad to be leaving, but I’m excited to be starting a company with my friend Kevin Gibbs.”
Bret Taylor



Facebook: Datenmissbrauch beschert Millionenstrafe
3.8 (76%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>