News & Rumors: 21. June 2012,

Verschiedenfarbige Yoshis für Mario Tennis Open auf 3DS einheimsen

Mario Tennis Open
Mario Tennis Open

Wer von Nintendo versteckte QR-Codes entdeckt und einscannt, kann sich verschiedenfarbige Yoshis für sein Tennis-Game Mario Tennis Open sichern. Ein roter Yoshi kann beispielsweise derzeit via Youtube eingeheimst werden. Dazu muss der entsprechende Code mit der Kamera des Nintendo 3DS eingescannt werden.

Auf unterschiedlichen Kanälen sollen die Codes zu entdecken sein – unter anderem verraten die Nintendo-Website, die Youtube-Präsenz, der offizielle Twitter-Feed (@NintendoDeutsch) oder der Newsletter, wo derzeit QR-Codes versteckt sind.

QR-Code scannen, um Yoshi ins Team aufzunehmen

Wer einen Yoshi entdeckt hat, und ihn in sein Tennis-Team aufnehmen möchte, muss im Spiel im Menü “Datei wählen” den gewünschten Speicherplatz auswählen. Das Steuerkreuz muss nach oben gedrückt und gleichzeitig die Start-Taste betätigt werden, um in den Kameramodus zu wechseln und den Code einzuscannen. Sobald der Code erkannt wurde, wird dies dem Spieler bestätigt und der neue Yoshi kann im Spiel aufs Feld geschickt werden.

Tennis-Game seit Ende Mai erhältlich

Mario Tennis Open ist seit Ende Mai für den Nintendo 3DS erhältlich. Mit Details zum Mehrspieler-Modus des Tennis-Games haben wir euch bereits Anfang Mai versorgt. Weitere Infos zur Yoshi-Jagd via QR-Code können auf der offiziellen Website zum Spiel oder dem Twitter-Feed in Erfahrung gebracht werden.



Verschiedenfarbige Yoshis für Mario Tennis Open auf 3DS einheimsen
3.94 (78.89%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert