News & Rumors: 24. June 2012,

App-Store-Suche für iOS-Apps offenbar mit neuem Algorithmus

Apple soll umwerfende Veränderungen an dem Suchalgorithmus in seinem App Store vorgenommen haben. Das zumindest berichten einige iOS-Entwickler, deren Apps für iPhone und iPad auf anderen Plätzen in den Suchergebnissen landen.

Medienberichten zufolge soll es nun nicht mehr helfen sich spezielle Namen auszudenken, um in den Suchergebnissen weiter vorne zu landen. Wenn man aber eine populäre und gut rezensierte App im App Store untergebracht hat, könnte diese zukünftig besser gefunden werden.

Erster Schritt

Laut TechCrunch könnte dies ein erster Schritt auf dem Weg zur generellen Umwälzung der App-Store-Suche sein. Im Februar hatte Apple das Start-up Chomp gekauft. Dieses beschäftigte sich mit dem Auffinden von Apps.

Es scheint als schlügen Programmnamen und Stichworte nun weniger ins Gewicht. Wenn man zuvor nach etwas wie “San Francisco Parking” gesucht hat, wurden einem vor allem Programme angezeigt, die diese Bezeichnung im Namen tragen. Oder wenn man nach dem Stichwort “Traffic” suchte, wurden einem unter anderem auch eine Vielzahl an Spielen angezeigt, die genau dieses Stichwort im Namen tragen. Die soll nun ein Ende haben.

Beispielsweise berichtet der Entwickler der App BestParking, dass sein Programm nun bei einer Vielzahl von Suchanfragen weiter vorne landet. So zum Beispiel bei der Suche nach “chicago parking” oder “sf parking”.

Unterschiedliche Begründung

Nicht jeder, den man fragt, hat die gleiche Antwort auf das Warum. BestParking-Entwickler Ben Sann beispielsweise unterstellt, dass Apple wohlmöglich die Anzahl der Downloads einer App herantzieht, um die Suchergebnisse besser zu filtern, getreu dem Motto: Viel macht Viel.

Indes glaubt der Mitgründer einer App-Suche von der Firma Xyologic, Matthäuse Krzykowski, dass Apple den Kontext besser einzuschätzen weiß als Früher. Krzykowski beschreibt, dass Apple nun wohl wenn jemand nach dem Wort “gas” sucht, unterstellt, er würde wohl eine Tankstelle in der Nähe suchen oder zumindest Tools, die mit dem Thema verbandelt sind und weniger Rennspiele, die das Keyword im Namen tragen oder irgendwelche “Furz-Apps”.



App-Store-Suche für iOS-Apps offenbar mit neuem Algorithmus
3.83 (76.67%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>