News & Rumors: 26. June 2012,

Sicherheitsupdate für OS X 10.8 Developer Preview 4 veröffentlicht

Mac OS X 10.8 Mountain Lion auf MacBook Air und iMac
Mac OS X 10.8 Mountain Lion auf MacBook Air und iMac

Apple hat über den Mac App Store ein weiteres Update für Entwickler veröffentlicht, die mit ihrem Login Zugriff auf die Mac OS X 10.8 Developer Preview 4 haben. Die Aktualisierung wird als Sicherheitsupdate eingestuft.

Die angelsächsischen Kollegen hatten in der letzten Woche bereits geweissagt, dass es kein Update mehr für Mountain Lion mehr geben könnte, und wurden nun eines Besseren belehrt. Apple hat gestern Abend unserer Zeit eine weitere Aktualisierung für sein kommendes Betriebssystem bereitgestellt. Entwickler erhalten über den Mac App Store Zugriff auf das “Security Update” für die Developer Preview 4 von Mountain Lion.

Mit dem Update in petto schraubt Apple an den Maßnahmen, um die Sicherheit des Betriebssystems zu erhöhen. Nach der Aktualisierung führt das System mindestens ein Mal am Tag einen Check durch, ob es nicht ein Sicherheitsupdate seitens Apple gibt, das heruntergeladen werden müsste.

Grundsätzlich soll in Mac OS X 10.8 mehr Sorgfalt an den Tag gelegt werden, wenn es um Sicherheit geht. Dazu wird auch das Getakeeper-Feature eingeführt. Apple wird darüber zukünftig nicht mehr ungefragt Apps installieren lassen und zudem den Code der Apps auf eine Signatur hin überprüfen. Nur offiziell bei Apple registrierte Entwickler können ihre Apps signieren. Alle anderen Programme für Mac OS X werden grundsätzlich zunächst als potenziell gefährlich(er) eingestuft.



Sicherheitsupdate für OS X 10.8 Developer Preview 4 veröffentlicht
3.5 (70%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>