News & Rumors: 3. July 2012,

League of Legends: Champion-Spotlight zu Ezreal, dem verlorenen Forscher

League of Legends: Pulsefire Ezreal
League of Legends: Pulsefire Ezreal

Riot Games hat den Pulsfire Ezreal Skin für den Champion Ezreal im MMOG League of Legends veröffentlicht und außerdem ein Champion-Spotlight-Video zur Spielfigur.

Pulsfire Ezreal ist der neue “Legendary” Skin für Riot Games MMOG League of Legends, der nun zum Kauf bereitsteht. Während alle anderen legendären Skins circa 10 € (1820 RP) kosten, wird Pulsfire Ezreal bis MIttwoch 50% seines normalen Kaufpreises kosten und sich somit auf 1625 Riotpoints beschränken. Für die darauffolgende Zeit wird der Skin 3250 RP kosten. (3553 Riotpoints können für 20€ via Paypal oder Paysafe-Karte erworben werden.)

Grundsätzlich lässt sich der Preis dadurch rechtfertigen, dass jede Menge Arbeit in dem neuen Model steckt. Er wechselt sein Aussehen je nach Level und auch Emotes, wie Tanzen, Lachen oder Verspotten unterscheiden sich gänzlich von den ursprünglichen Skins. Alle Animationen sind ausgetauscht worden, so zum Beispiel die “Stehen”- oder “Laufen”-Animation, ebenso die einzelnen Attacken.

Champion-Spotlight

Zeitgleich veröffentlicht Riot Games ebenfalls ein Champion-Spotlight für Ezreal, damit Unentschlossene sich ihn vorerst im Detail ansehen können, bevor sie ihn sich kaufen. Normalerweise werden diese Spotlights für neue Charaktere für die Liga erstellt, jedoch scheint Riot darin strebsam zu sein, auch ältere Helden aufzuarbeiten.

Wer sich League of Legends selbst einmal anschauen möchte, der kann es sich unter diesem Link kostenlos herunterladen.



League of Legends: Champion-Spotlight zu Ezreal, dem verlorenen Forscher
4.2 (84%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>