News & Rumors: 20. July 2012,

Apple TV: iOS 6 Beta 3 kann aus der Cloud streamen

Apple TV
Apple TV

Wer keinen Kabelsalat mag und wer Bild und Ton trotzdem gerne voneinander trennen mag, der hatte zumindest beim Apple TV bislang nur wenig Möglichkeiten. Dies soll sich mit iOS 6 offenbar ändern. Denn mit der Beta 3 ist es möglich, die Audiosignale getrennt vom Bild auf externe Boxen zu senden.

Zukünftig wird es nicht mehr notwendig sein, das Apple TV mit irgendwelchen Kabeln an irgendwelche Geräte anzuschließen, wenn man das Audiosignal separat ausgeben möchte. Dies könnte man dann auch auf AirPlay-fähigen Lautsprechern oder Stereoanlagen realisieren (engl.). Einen Haken hat diese Angelegenheit allerdings. 5.1 Surround Sound wird man mit dem Apple TV nicht realisieren können und bei ausgewählter Einstellung “Dolby Digital” soll der “Output” recht leise sein, entsprechend sollte man für die besten Ergebnisse von dieser Einstellung absehen.

Streaming out of the Box

Bislang war es zudem notwendig, dass man den eigenen Mac eingeschaltet haben musste, damit das ATV auf die eigene Musikbibliothek zugreifen konnte – für Filme gilt dies gleichermaßen -, doch jetzt soll mit iOS 6 auch das unmittelbare Streaming auf das ATV Einzug halten. Zukünftig wird die Set-top Box also auch Musik aus der “Cloud” streamen können, ohne Zugriff auf einen Computer zu benötigen.

Für Leute, die ihren Computer nicht sowieso zur Medienzentrale gemacht haben, könnte dies Stromspar-Potential bedeuten, weil ein ATV deutlich weniger “Saft” verbraucht als der eigene Rechner, in der Regel jedenfalls.



Apple TV: iOS 6 Beta 3 kann aus der Cloud streamen
3.85 (77%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 1 Kommentar(e) bisher

  •  Tom (23. September 2012)

    Das Streamen von Musik aus der Cloud mit ATV geht bereits in iOS 5.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>