News & Rumors: 30. July 2012,

Erste Details zu Dragon's Dogma 2 für PS3 und Xbox 360

Dragon's Dogma
Dragon's Dogma - Screenshot

In einem Interview mit Famitsu im Rahmen der Reihe “Future of Games” hat der Macher der Dragon’s-Dogma-Reihe, Hideaki Itsuno, verraten, dass er bei weitem nicht alle Ideen beim ersten Teil des Action-Rollenspiels für PlayStation 3 und Xbox 360 habe umsetzen können.

Laut Hideaki sollen in Teil 1 lediglich 60 bis 70 Prozent seiner Ideen tatsächlich umgesetzt worden sein. Das lässt durchaus Raum für eine Weiterentwicklung im Nachfolger. Mit der uns präsentierten Spielwelt in Dragon’s Dogma verhält es sich demnach ähnlich, denn diese soll im ersten Teil nur zwei Drittel des Umfangs gehabt haben, den Itsuno sich vorgestellt hatte.

Zu diesen Ideen zählt offenbar auch das Thema “Quest Creation”. Allerdings wurde in dem Interview nicht genauer erläutert, wie eine Umsetzung dieser Idee ausschauen könnte. Sie sei aber auf Hideakis To-do-Liste.



Erste Details zu Dragon's Dogma 2 für PS3 und Xbox 360
4 (80%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>