News & Rumors: 2. August 2012,

Android 4.0: Ice Cream Sandwich mit 15 Prozent Marktanteil

Android 4 Ice Cream Sandwich
Android 4 Ice Cream Sandwich

Zwar gibt es immer noch eine Menge Android-Smartphones und -Tablets mit sehr unterschiedlichen Betriebssystem-Versionen, doch zumindest die 4.0.x soll einen halbwegs vernünftigen Marktanteil erreichen.

Gingerbread, Froyo, Eclair, Honeycomb und zuletzt (Android 4.1) sogar Jelly Bean. Die Spitznamen für das Android-OS werden mitunter recht unübersichtlich. Für Entwickler scheint sich aber zumindest ein neues Standbein abzuzeichnen. Denn Medienberichten zufolge soll die OS-Version 4.0.x alias Ice Cream Sandwich auf 15,9 Prozent aller Android-Devices installiert sein.

Die weitaus größte Durchdringung hat aktuell Version 2.3.3 mit beinahe zwei Dritteln aller Android-Devices. Ice Cream Sandwich soll gegenüber dem Vormonat 5 Prozentpunkte hinzugewonnen haben. Entsprechend zufrieden könnte man sein. Schade ist allerdings, dass es auch heute noch Geräte mit relativ Alten Versionen (1.5, 1.6) gibt, und ebenfalls niedrige Zweier-Versionen immerhin einen kleinen Anteil ausmachen.

Positiv hingegen ist, dass rund 90 Prozent der Devices sowohl OpenGL ES in der Version 2.0 “und” 1.1 interpretieren können. Schaut man sich darüber hinaus die Verteilung von Bildschirmauflösungen und Bildschirmgrößen an, gibt es den allergrößten Batzen bei den Geräten mit “normaler” Display-Größe und hoher Auflösung (hdpi). Auf diese Kombination entfallen rund 55,3 Prozent aller Android-Devices. Der nächst größere Btzen sind normal-große Geräte mit sehr hoher Auflösung (xhdpi). Von Ihnen soll es 17,4 Prozent unter allen Android-Devices geben.



Android 4.0: Ice Cream Sandwich mit 15 Prozent Marktanteil
3.71 (74.29%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>