News & Rumors: 3. August 2012,

iPad: Hat Apple Smart Cover als zweites Display patentiert?

iPad Smart Cover mit flexiblem Display
iPad Smart Cover mit flexiblem Display

Apple hat sich um ein weiteres Patent bezüglich seines iPads bemüht. Vor kurzem ist entsprechender Patent-Antrag aufgetaucht. Das Smart Cover könnte dem User möglicherweise als zweites Touchscreen-Display dienen und à la MagSafe an das iPad angeschlossen werden. Das Patent trägt den Namen “Cover Attachment with Flexible Display” und könnte die Funktionalitäten des iPads erweitern und beispielsweise eine weitere Reihe Apps anzeigen.

Diverse mögliche Funktionen des Smart Covers

Darüber hinaus könnte das Smart Cover auch als zweites Keyboard fungieren, was der Funktion des “Touch Covers” aus dem Hause Microsoft bei seinen Windows 8 Surface Tablets sehr ähneln würde und unter Umständen noch für Streitigkeiten sorgen wird, wenn Apple feststellen sollte, dass Microsoft an der Stelle gegen dieses Patent verstößt.

Vielleicht wird es ferner möglich sein, auf dem Extra-Display mithilfe eines speziellen Stylus-Stiftes Zeichnungen anzufertigen. Mit umgeklapptem oder eingeklapptem Smart Cover sind zudem weitere Funktionsweisen notiert, so bspw. die Steuerung von Audio-Funktionen wie Vorspulen, Stopp und Play. Ein weiteres Verwendungsbeispiel sieht vor, das zusätzliche Display auch bedienen zu können, wenn das iPad geschlossen ist. Bereits im August vergangenen Jahres soll Apple das Patent erstmals eingereicht haben, heißt es.



iPad: Hat Apple Smart Cover als zweites Display patentiert?
4 (80%) 24 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>