News & Rumors: 5. August 2012,

Home-Button beim iPhone 5 kleiner?

iPhone 5 Foto von Front-Partie, via Neowin
iPhone 5 Foto von Front-Partie, via Neowin

Wird der Home-Button beim iPhone 5 kleiner? Und rückt die Front-Kamera in die Mitte des Smartphones? Aktuell hat ein Zulieferbetrieb eine mögliche iPhone-5-Glas-Frontscheibe unter die Lupe genommen und mit derjenigen des iPhone 4S verglichen. Nicht nur die Ausmaße sind andere, sondern die potenzielle neue Scheibe ist zudem bruchsicherer.

Gerüchte um das neue iPhone 5 gibt es viele. Eine offizielle Präsentation seitens Apple wird wahrscheinlich aber erst Mitte September erfolgen, der Release von Apples neuem Smartphone soll letzten Meldungen folgend ebenfalls noch im April stattfinden. Anhand der bisherigen Informationen aus der Gerüchteküche, könnten wir uns allerdings bereits jetzt das kommende Smartphone von Apple vorstellen.

Nun hat ein Zuliefererbetrieb eine mögliche Frontglasscheibe des kommenden iPhone 5 genauer untersucht. Der Anbieter betonte zwar, dass man nicht wisse, ob es sich tatsächlich um die Frontglasscheibe des späteren iPhone 5 handele, wenn dies aber tatsächlich der Fall sei, dann würden sich gegenüber dem Vorgängermodell einige Veränderungen einstellen.

Neue Maße

Der erste Aspekt sind veränderte Ausmaße. Höchstwahrscheinlich wird sich in der Breite beim iPhone 5 nichts tun und die Frontpartie, beziehungsweise die Frontglasscheibe wird weiterhin 51,60 mm messen. Sowohl in der Höhe als auch in der Diagonalen werden sich aber Änderungen ergeben. Das sichtbare Feld des Displays wird eine Höhe von 90,25 mm haben, und in der Diagonalen 4,065 Zoll messen. Das Seitenverhältnis des sichtbaren Bildfelds wird sich im Bereich von 16:9 bewegen, gegenüber den Vorgängermodellen wird das ein spürbarer Unterschied werden.

Die Frontglasscheibe des iPhone 5 soll außerdem rund 0,1 mm dünner sein als die des iPhone 4S. Hält man die beiden Glasscheiben aneinander stellt man fest, dass diejenige des neuen iPhone eine bessere Durchlässigkeit besitzt. Dies könnte ein klareres Bild zur Folge haben.

Kamera mittig

Das neue Bauteil zeigt außerdem eine andere Anordnung zum Beispiel der Kamera und des Abstandsmessers. Beim iPhone 5 befindet sich die die Front-Kameralinse wohlmöglich mittig angeordnet. Begutachtet man die Frontglasscheibe des neuen iPhone stellt man außerdem fest, dass die Aussparung für den Lichtsensor gegenüber dem iPhone 4S kleiner geworden ist. Dies ließe den Schluss zu, dass Apple Möglichkeiten gefunden hat mit weniger Licht die gleichen Effekte zu erzielen.

Außerdem fällt der Durchmesser des Home Buttons kleiner aus als bisher. 0,3 mm weniger als zuvor soll der Durchmesser betragen. Auch der Randbereich rund um den Home Button fällt insgesamt schmaler aus als zuvor. Die Technik die bislang dahinter angeordnet war müsste nun in der Folge ebenfalls kleiner ausfallen als bisher. Dies beträfe unter anderem den Lautsprecher.



Home-Button beim iPhone 5 kleiner?
4 (80%) 7 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>