News & Rumors: 17. October 2012,

Hitman: Absolution – Deutsche Version enthält auch englische Vertonung

Hitman_Absolution

Square Enix gab heute bekannt, das der kommende Actionhit Hitman: Absolution auch die englische Sprachausgabe auf der deutschen Version enthalten wird. So wird bei der Playstation3-Fassung die zusätzliche Tonspur auf der Blu-ray enthalten sein und Xbox 360-Spieler können sich die englische Sprache über Xbox Live herunterladen, genauso wie die PC-Version über Steam angepasst werden kann. So könnt ihr in den Spieleoptionen jeweils beliebig die Sprache sowie Untertitel ändern.

HITMAN®: ABSOLUTION™ ist der fünfte Teil der populären Actionspielreihe. Das 2000 veröffentlichte HITMAN®: CODENAME 47™ gilt als Meilenstein im Genre der Stealth-Actionspiele. Der Spielablauf ist einzigartig: Der Spieler erreicht eine Bestbewertung nur dann, wenn er unentdeckt durch die Abschnitte schleicht und ausschließlich die Zielpersonen ausschaltet. Den Reiz der Spieleserie macht vor allem die große Handlungsfreiheit aus. Die meisten Missionen bieten eine Vielzahl von Lösungsmöglichkeiten, an deren Ende Ziele lautlos ausgeschaltet werden, ohne dass Dritte davon etwas mitbekommen oder dabei zu Schaden kommen.

Am 20. November 2012 erscheint der neueste Teil der Serie für Xbox 360® Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft, das PlayStation® 3 Computer-Entertainment-System und Windows PC. HITMAN®: ABSOLUTION™ zeigt den legendären Killer Agent 47 bei seinem bislang persönlichsten Auftrag. Von der Agency verraten und von der der Polizei gejagt, wandelt der eiskalte Glatzkopf auf dem Pfad der Vergeltung in einer korrupten Welt.
Sony


Quelle: Square Enix



Hitman: Absolution – Deutsche Version enthält auch englische Vertonung
3.64 (72.73%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>