News & Rumors: 18. October 2012,

Twitter mit Facebook verbinden: Wie man seine Tweets auch auf Fan-Seiten unterbringt

Twitter bietet die Möglichkeit, sich mit dem Social Network Facebook zu verbinden. Man kann, wenn man sich autorisiert, seine Timeline mit Facebook verbinden, und zukünftig werden alle Tweets auf der Wall bei Facebook gepostet.

Wer danach sucht, wie man Twitter mit Facebook verbinden kann, findet mitunter auf den ersten Plätzen Infos, die auf separate Twitter-Apps hinweisen, mit denen man automatisch seine Tweets bei Facebook posten kann. Doch schon eine ganze Weile lang kann das Twitter von Haus aus. Warum sollte man also eine externe Lösung wählen?

Bei Facebook autorisieren

Damit eure Tweets auf eurer Wall landen, müsst ihr zunächst auf der Twitter-Webseite die Einstellungen aufrufen. In der Folge müsst ihr in der Seitenleiste am linken Rand die Option “Profil” anklicken.

Auf der dann aufgerufenen Seite gibt es die Möglichkeit, seinen Twitter-Account mit Facebook zu verbinden. Der Button lädt euch dazu ein: “Poste Deine Tweets auf Facebook” (vgl. Screenshot unten).

Stimmt ihr danach der Prozedur zu, werden alle eure Tweets automatisch auch auf eurer Wall bei Facebook gepostet. Ihr könnt, wenn ihr eine Facebook-Fanpage habt, auch auswählen, dass die Tweets eures Accounts auf der Wall der Fanpage veröffentlicht werden. Allerdings geht entweder nur das eine oder das andere, und derzeit nicht beides.



Twitter mit Facebook verbinden: Wie man seine Tweets auch auf Fan-Seiten unterbringt
4 (80%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>