News & Rumors: 23. January 2013,

Nintendo Wii U: AAA-Titel wie Zelda oder Mario Kart vorgestellt

Nintendo Wii U
Nintendo Wii U

Lange fragte man sich nach den vielen, eher lauen Launch-Titeln, wann Nintendo nun ihre großen Spiele-Helden wie Zelda oder Mario an der Wii U neu auflegt. Endlich hat man dazu jetzt erste Informationen gegeben. Ein Remake von The Legend of Zelda: The Wind Waker, Bayonetta 2 und ein neuer Teil der Mario-Kart-Serie sind nur drei große Titel, die in Nintendo Direct vorgestellt wurden. Wir von Ichspiele.cc präsentieren euch eine kleine Übersicht der wichtigsten Titel.

Mario

Der rote Klempner kehrt gleich im Dreierpack an die Nintendo-Konsole zurück. Zuerst kündigte man an, Mario wieder in eine 3D-Welt schicken zu wollen, wie man es bereits zwei Mal an der Nintendo Wii in „Super Mario Galaxy“ tat.

Als zweites Schmankerl gab es die lang erwartete Ankündigung zu Mario Kart Wii U. Wann Mario und seine Freunde wieder über die Bildschirme sausen, gab man allerdings nicht bekannt.

[amazon title=”Nintendo Wii U” article=”B0090LFL0E”]

Zumindest dabei wird Mario wieder im neuen Teil von Smash Bros. sein, das kann man guten Gewissens behaupten. Zwar kündigte man einen neuen  Teil für die Wii U an, jedoch konnte Nintendo noch kein Bildmaterial zeigen. Genauere Infos zu allen Spielen und erste Screenshots zum Beat’em Up soll es erst zur diesjährigen E3 geben.

The Legend of Zelda: The Wind Waker

Auf einen eigenen Teil an der Nintendo Wii U müssen Zelda-Fans leider weiterhin warten, doch wenigstens möchte Nintendo als kleine Überbrückung der Wartezeit ein Remake von The Wind Waker veröffentlichen. Das Remake soll bereits im Herbst kommen, der neue Zelda-Teil lässt allerdings dafür noch länger auf sich warten. Nintendo kündigte an, frischen Wind in die Serie bringen zu wollen und die Konventionen der Reihe zu überdenken: Dies brauche aber natürlich mehr Zeit.

Bayonetta 2

Auch ein kleines Video zum zweiten Teil der Bayonetta-Reihe präsentierte man. Dort sieht man die Entwickler von PlatinumGames am Spiel arbeiten und kurz darüber sprechen.

Weitere Spiele-Highlights von Nintendo Direct

Einige andere, kleinere Highlights gab es natürlich auch noch. Diese wollen wir euch in einer Kurzübersicht präsentieren.

  • Wonderful 101 (vorgestellt mit einem Trailer)
  • Yarn Yoshi (Neues Spiel mit Yoshi als Protagonist, entwickelt von den Kirby-Epic-Yarn-Machern)
  • Entwicklungen eines neuen Party-Spiels vom Wii-Party-Entwickler
  • „Shin-Megami Tensei / Fire Emblem“-Crossover
  • Neues Game vom Xenoblade-Chronicles-Entwickler, Monolith Soft

Wer die gesamte Folge Nintendo Direct sehen will und auch Service-Pläne von Nintendo erfahren möchte, kann dies tun. Die Folge ist bei Youtube mit deutschen Untertiteln einsehbar.



Nintendo Wii U: AAA-Titel wie Zelda oder Mario Kart vorgestellt
3.9 (78%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>