News & Rumors: 1. February 2013,

Apple sei Konkurrenz für Steam Box von Valve

Counter-Strike: Global Offensive
Counter-Strike: Global Offensive

Der Chef der Firma Valve, Gabe Newell, hat vor Studenten an der Universität in Texas gesagt, dass er Apple als Konkurrenten für das Projekt Steam Box interpretiert.

Wer gedacht hatte, dass die Steam Box von Valve mit der PlayStation von Sony oder mit der Xbox von Microsoft konkurrieren würde, der wurde nun eines Besseren belehrt. Denn der CEO der Firma gab zu verstehen, dass er Apple als direkten Konkurrenten um den Platz im Wohnzimmer ansieht.

Und zwar begründete es wie folgt: Apple habe sehr viel Marktanteil gewonnen, wahrscheinlich meinte er dabei mit iPhone und iPad. Wenn der Hersteller aus Cupertino nun den nächsten Schritt konsequent gehen würde, könnten sie das Wohnzimmer sehr leicht erobern.

“The threat right now is that Apple has gained a huge amount of market share, and has a relatively obvious pathway towards entering the living room with their platform”.
Gabe Newell

Vorteil gegenüber Konsolen

Der Valve-Chef sieht dies Steam Box in einem Punkt im Vorteil gegenüber klassischen Konsolen. Bei klassischen Konsolen müsste man sich jedes Mal neue Spiel besorgen, selbst wenn man diese vorher schon auf einer anderen Plattform gehabt hätte, und mit jeder neuen Plattform müsste man auch neue Freundesverknüpfung schließen. Dies könnte man damit umgehen, dass die Steam Box auf die Freunde aus Steam zurückgreifen kann.



Apple sei Konkurrenz für Steam Box von Valve
4.26 (85.22%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>