News & Rumors: 2. March 2013,

FIFA Superstars: Facebook-Game wird eingestellt

FIFA Superstars – Hauptbildschirm
FIFA Superstars - Hauptbildschirm

Electronic Arts hat gestern allen Spielern von FIFA Superstars auf Facebook die Nachricht übermittelt, dass das Spiel zum 31. März 2013 eingestellt wird. Damit darf das Social Game seinen dritten Geburtstag nicht mehr feiern.

am 26. Mai 2010 feierte FIFA Superstars auf Facebook Premiere. Seitdem wurden offenbar nicht genügen virtuelle Credits umgesetzt, sodass Publisher Electronic Arts sich nun zu dem Schritt entschließt und das Spiel einstampft. Zumindest werden die Server für das Facebook-Spiel zum 31. März dieses Jahres abgeschaltet.
EA betont, dass man die vorhandenen Ressourcen lieber dazu einsetzen möchte, “sich darauf zu konzentrieren, den Spielern beliebterer Spiele ein positives Erlebnis zu liefern.” Entsprechend gehört FIFA Superstars wohl zu den weniger beliebten Spielen.

Meine Credits?

Gamer, die noch virtuelle Währung auf ihrem Konto haben, sollen diese Laut EA noch vor dem 31. März ausgeben, weil man sie danach nicht mehr wird verwenden können.

Grundsätzlich kann dieses Schicksal alle Spiele ereilen, die in irgendeiner Form online betrieben werden. FIFA Superstars ist nicht das erste und wird nicht das letzte Spiel gewesen sein, das von seinem Betreiber eingestellt wird.
Es gab FIFA Superstars auch eine Weile lang für iPhone und iPad. Doch mittlerweile ist das Spiel auch nicht mehr im iTunes App Store zu finden.



FIFA Superstars: Facebook-Game wird eingestellt
3.92 (78.33%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>