News & Rumors: 2. April 2013,

Staatsanwalt Gascón: iPhone 6 und 7 bereits entwickelt?

iPhone 5
iPhone 5 in Schwarz - Vorder- und Rückseite

Einem Medienbeitrag aus den USA zufolge soll Apple die nächsten beiden iPhones bereits fertig entwickelt haben. Die Modelle sollen noch zu Lebzeiten Steve Jobs’ entworfen und vom verstorbenen Apple-CEO abgesegnet worden sein. Das jedenfalls behauptet San Francisco Staatsanwalt George Gascón.

Gegenüber der Zeitung gab der städtische Staatsanwaltschaft bekannt, dass Apple bereits die nächsten beiden Generationen des iPhones entwickelt habe. Diese Entwicklungen seien Tim Cook vorangegangen, und entsprechend noch unter der Regie von Steve Jobs entstanden.

Strategie gegen Diebstahl

Gascón hatte sich mit Michael Foulkes von Apple getroffen, mit dem er Strategien besprechen wollte, wie man gegenüber der immens zugenommenen Quote an iPhone-Diebstählen umzugehen habe. Gascón wollte eigentlich Möglichkeiten diskutieren, wie man einen sogenannten “Kill Switch” in solch ein Gerät einbauen könne, der es ermögliche, das Gerät außer Betrieb zu nehmen, wenn es gestohlen wurde. Dies solle die für Diebe beliebten Geräte uninteressant machen. Offenbar seien 50 Prozent aller Diebstähle 2012 in San Francisco iPhone-Diebstähle gewesen.

“It was incredible. He would just go on and on, one subject to the next. It was hard to follow. It was almost like someone who’s been trained in the art of doing a lot of talking and saying nothing.”
George Gascón

Doch Gascón soll keine Antworten erhalten haben. Stattdessen soll Apples Michael Foulkes die ganze Zeit über gesprochen haben, und mehr oder weniger dogmatisch einen Vortrag gehalten haben, ohne wirklich viel zu sagen.

Innerhalb dieses “Gesprächs” soll Gascón aber ebenfalls erfahren haben, dass die beiden kommenden iPhone-Generationen (iPhone 6 und 7?) schon fertig entwickelt seien, und zwar vor der Zeit von Tim Cook.

Apple soll laut SF Examiner auf Nachfrage keinen Kommentar abgegeben haben zu den Behauptungen des Staatsanwalts.



Staatsanwalt Gascón: iPhone 6 und 7 bereits entwickelt?
4.31 (86.25%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>