News & Rumors: 18. May 2013,

DayZ Standalone: Hinweis auf bevorstehenden Release in aktuellem Entwickler-Video?

dayz-standalone

Die Standalone-Variante der Zombie-Überlebenssimulation DayZ lässt weiterhin auf sich warten. Während Schöpfer Dean “Rocket” Hall den Mount Everest erklimmt, veröffentlichte sein Entwicklerteam, das sich derzeit weiterhin um die Fertigstellung des Spiels kümmern, ein neues Videotagebuch von ihrem Ausflug in das reale Chernarus. In dem Interview mit Ivan Butcha, der für die Erschaffung der Landschaft Chernarus zuständig ist, rutscht dem Entwickler gegen Ende des siebenminütigen Videos ein interessantes Detail heraus, das auf eine baldige Veröffentlichung hoffen lässt. Was sich anhört wie “ich hoffe, ich sehe euch in der neuen Version von Chernarus diese Woche”, wird von einem plötzlichen Zombie-Angriff unterbrochen, bevor das Video abrupt endet.

In dem Entwickler-Tagebuch vom 13. Mai besuchen Map-Designer Ivan Butcha und einige seiner Kollegen das reale Vorbild von Chernarus in Tschechien. Butcha, der sich vor wenigen Wochen noch in einer griechischen Haftanstalt befand, spricht unter anderem über die Inspirationsquellen und die Integration der verschiedenen Schauplätze in die Spielwelt von DayZ. Viel interessanter sind jedoch die letzten zehn Sekunden des Videos, welches ihr unter dieser Meldung seht. Ist dies ein subtiler Hinweis auf eine baldige Veröffentlichung der Alpha-Version, die früheren Aussagen zufolge, im Rahmen von Steams Early-Access-Programm erhältlich sein soll? Was denkt ihr? Teilt es uns in den Kommentaren mit.



DayZ Standalone: Hinweis auf bevorstehenden Release in aktuellem Entwickler-Video?
3.94 (78.75%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>