News & Rumors: 8. July 2013,

Wochenrückblick KW 27

wochenrueckblick_v01

Mal wieder eine Woche vorbei – die neue Woche schon voll im Gange. Wir scheuen keine Kosten und Mühen und fassen euch die Hightlights der letzten Woche nochmal zusammen. Natürlich auch wieder mit allen aktuellen Reviews, Artikeln oder Film-Kritiken – davon hatten wir letzte Woche einiges zu bieten.

So konnte Nintendo auf der E3 ja auch enthüllen, dass neben einem neuen Mario-3D-Abenteuer auch ein neues Mario Kart erscheinen soll. Tolle Nachticht oder? Das einzig negative an der ganzen Sache ist wohl die lange Wartezeit. Bekannt war, dass der Release erst 2014 erfolgen soll. Der spanische Nintendo-Newsletter gab jetzt bekannt, dass es sich wohl um den April 2014 handeln soll. Trotzdem viel zu lange, oder?

Auch für alle Spieler der ersten Stunde ging letzte Woche wohl ein kleiner Stern auf. Secret of Mana konnte sich auf dem Super Nintendo ja wirklich sehr großer Begeisterung erfreuen. Jetzt wurde bekannt, dass sich die japanische Softwareschmiede ein Patent anmelden lies, welches den Namen “Rise of Mana” trägt. Ob es sich nur um eine mobile Version oder um eine Fortsetzung des Abenteuers auf dem SN handelt, ist allerdings noch unklar. Aber vielen Fans gehen natürlich bei solchen Meldungen das Herz auf.

Bekannt ist auch, dass es eine zweite Season von “The Walking Dead” geben soll. Diese soll im Herbst dieses Jahres erscheinen. Um die Wartezeit zu verkürzen, hat Telltale Games auf der E3 einen DLC namens “400-Days” angekündigt – und flux ist er auch schon veröffentlicht. Seit dem 02. Juli gibt es den DLC zum Download im Store für alle PS3- und Vita-Fans in Nordamerika. In Europa erscheint der DLC am 10. Juli. Für den Computer erschien der DLC am 03. Juli. Für Xbox anschließend am 05. Juli.

Der Publisher Capcom wird dieses Jahr nicht auf der Gamescom vertreten sein. Warum Wieso Weshalb? Dazu gab es leider keine genaue Stellungnahme. Als möglicher Grund wird das dünne Line-Up in nächster Zeit gehandelt. Trotzdem schade.

Alle GTA-Fans aufgepasst. Rockstar kündigte an, in kürze einen Gameplay-Trailer veröffentlichen zu wollen. Es wird sich dann um echte In-Game-Szenen handeln. Vorstellbar wäre eine typische Mission, deren Ablauf man das erste mal demonstrieren möchte. Das verkürzt die Wartezeit bis zum 17. September zumindest ein bisschen.

Ebenso hatte Rockstar in einer Frage-Antwort-Runde wieder ein paar Details bekanntgegeben. So soll, wie jedes GTA bisher, jeder Standart-Edition auch eine Karte als Poster des Gebiets beiliegen. Warum ein Poster? Weil die Spielwelt so groß ist, dass man die Map gar nicht anders unterbringen konnte. Alle, die sich eine Special-Edition gesichert haben dürfen sich auf eine Blaupause mit verstecken Informationen und Secrets freuen. Zudem verriet man, dass auch die PS3-Version eine Installation verraussetzt.

Auch zu Call of Duty gibt es Neuigkeiten. Alle Vorbesteller dürfen sich auf die kostenlose Mehrspieler-Karte “Free Fall” freuen. Dabei verändert sich eure Umwelt immer weiter und der Spieler ist gezwungen, sich an die gegebenen Veränderungen anzupassen. Wer sich also das Spiel vor dem 05. November sichert, darf sich darauf freuen – klingt zumindest spannend.

Frank Gibeau von Electronic Arts ist sich auch diesmal wieder sicher dass Battlefield 4 vor allen anderen Shootern stehen wird. Seiner Meinung nach “gibt es keinen anderen Shooter, der das machen kann, was Battlefield 4 macht”. Dabei ist die Mischung aus Kampf mit Fahrzeugen und Fluggeräten, sowie der Kampf als einfache Infanterieeinheit gemeint. Nicht nur die aktuellen Plattformen dürfen sich auf den Hit freuen, auch künftige Next-Gen-Besitzer werden in den Genuss kommen.

Für Ende des Jahres wird zudem ein Aufschwung auf dem Markt erwartet. Durch die Veröffentlichung der neuen Konsolen PS4 und Xbox One sieht Dr. Maximilian Schenk vom Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware optimale Bedingungen dafür, da das Hardware- sowie Software-Angebot sehr gut ist. Mitlerweile ist die Zocker-Branche eben zu einem festen und wichtigen Bestandteil des Marktes geworden.

Und wie jede Woche kommen wir natürlich auch zu den Artikeln, an denen unsere Tester diese Woche ausgiebig gearbeitet haben:

Ride to Hell: Retribution (PS3, Xbox und PC)

The Walking Dead: 400 Days (PS3, Xbox und PC)

Time and Eternity (PS3)

Die Sims: Inselparadies (PC)

Company of Heroes 2 (PC)

Homeland – Staffel 1 (Filme, Serien)

Das war wieder unser kleiner Rückblick, wir wünschen eine schöne Woche!!

 

 



Wochenrückblick KW 27
4 (80%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>