News & Rumors: 16. July 2013,

GTA 5: Hund als Begleiter, 15 Wildtierarten – Neue Details zur Rockstar-Action

GTA V 12

Neue Infos zu GTA 5: Das japanische Videospielemagazin Famitsu hat in seiner aktuellen Ausgabe Details zu den Tieren in der kommenden Open-World-Action abgedruckt. Demnach wird euch in GTA 5 der Hund Chop zur Seite stehen und auf den Missionen begleiten. Nach Angaben der Famitsu lässt sich Chop in GTA 5 nach Belieben individualisieren. Unter anderem sollen zusätzliche Hundehalsbänder und spezielle Accessoires zur Verfügung stehen. Allerdings kann der Hund in GTA 5 auch das Weite suchen, wenn ihr nicht gut genug auf ihn achtet.

In GTA 5 könnt ihr außerdem auf Jagd gehen. Wie die Famitsu berichtet, soll es in Grand Theft Auto 5 mehr als 15 Arten wilder Tiere geben. Zudem sollen die Animationen in GTA 5 im Vergleich zum Vorgänger deutlich verbessert worden sein. Beispielsweise verfügt jeder der drei Charaktere – Trevor, Franklin und Michael – über einen eigenen Laufstil. Zudem haben die Protagonisten in GTA 5 erstmals die Möglichkeit, zusammen auf eine Tauchmission zu gehen. Dafür fahren sie beispielsweise mit einem Jetski zu einer bestimmten Stelle auf einem See, um die jeweilige Mission aktivieren zu können. Nähere Details liegen dazu allerdings nicht vor.

GTA 5 erscheint am 10. Oktober für PS3 und Xbox 360 in Japan. Hierzulande kommt die vielversprechende Open-World-Action am 17. September in den Handel.



GTA 5: Hund als Begleiter, 15 Wildtierarten – Neue Details zur Rockstar-Action
3.88 (77.65%) 17 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>