News & Rumors: 14. October 2013,

Samsung Galaxy S4 mini ein Ladenhüter?

Samsung Galaxy S4 mini
Samsung Galaxy S4 mini

Aus Industriekreisen heißt es, dass Samsungs Galaxy S4 mini sich nicht gut verkaufen würde. Dies ist dem chinesischen Magazin DigiTimes zu Ohren gekommen.

Nicht genannte Quellen sollen darüber Auskunft gegeben haben, dass sich Samsungs Android-Smartphone Galaxy S4 mini nicht gut verkauft. Als Gründe dafür wird einerseits die schwache Technik bei gleichzeitig moderatem Preis angegeben.

Minis mit zu wenig Leistung

Das S4 mini und weitere Geräte bieten potenziellen Käufern deutlich weniger Leistung als “normale” Geräte. Wenn dann das Preisargument hinzukommt, wird vom Kauf abgesehen. Beispielsweise wird Samsungs Galaxy S3 mit deutlich besserer Hardware mancherorts beinahe zum gleichen Preis wie das Galaxy S4 mini angeboten.

Allerdings würde auch die Konkurrenz von HTC, Sony oder ZTE mit den gleichen Problemen konfrontiert. Als beispielsweise das HTC One mini in Taiwan veröffentlicht wurde, kostete es dort umgerechnet knapp 541 USD, nur ein bisschen weniger als das HTC One mit 16 GB Flash-Speicher. HTC musste in der Folge, zwei Monate nach der Veröffentlichung, den Preis korrigieren, weil man sonst das HTC One mini nicht oft hätte verkaufen können.

Sony soll auf die Stagnation in dem Segment der “minis” laut den anonymen Quellen reagiert haben. Das Xperia Z1 f, das zum Jahresende herauskommen soll, wird technisch sehr nach an dem größeren Z1 liegen.

Was haltet ihr von “minis”? Sind sie den Kauf Wert?



Samsung Galaxy S4 mini ein Ladenhüter?
4.08 (81.67%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 2 Kommentar(e) bisher

  •  Christian Meyer (14. Oktober 2013)

    Vor allem sind die Modelle ja gar nicht “mini”, sondern noch zu groß für die Hosentasche. Und dann noch zu teuer für die schlechte Ausstattung.

    Es sollte mal ein “MinI” mit gleicher Ausstattung wie die Top-Modelle herauskommen, das tatsächlich in die Hosentasche passt, also Größe des Motorola Defy, max. 3,8 Zoll-Display mit schmalem Rand.

  •  Alexander Trust (14. Oktober 2013)

    Joa, das wär dann so ne Art MP3-Player mit Kamera-Funktion. Next-Generation-James-Bond-Tool. ^^


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>