News & Rumors: 12. November 2013,

WWE 2K14

wwe2k14_cover

Nachdem THQ Pleite gegangen ist, war nicht ganz sicher wie und ob WWE weitergeführt werden kann. Diese Serie wird nun auch schon seit Jahren fortgeführt und die Spieler erhalten jährlich quasi ein Update des Rosters. Leider ist es auch nicht mehr, da große spielerische Änderungen oder gar eine entsprechende Technische Neuerungen schon seit längerem auf sich warten lassen. Nichtsdestotrotz haben die Entwickler Yuke´s es immer wieder geschafft uns erneut in ihren Bann zu ziehen. Auch dieses Mal hatten wir wieder sehr viel Spaß im Ring. Mehr dazu erfährt ihr in unserem Test.

wwe_2k14_game-wide

Rückblick der WWE

Dieses Jahr gibt es noch mehrere Besonderheiten. Nicht nur der Wechsel von THQ zu Take-Two Interactive und die damit einhergehende Namensänderung sind zu verzeichnen, die 14er Version feiert gemeinsam mit der weltgrößten Wrestling-Liga ein ganz besonderes Jubiläum. Denn im nächsten Jahr geht die WrestleMenia in seine 30. Auflage. Dies muss natürlich gebührend gefeiert werden, weshalb man sich entschieden hat das Ganze im aktuellen Titel zu verpacken.
So dürfen sich langjährige Wrestling Fans auf ein Wiedersehen mit zahlreichen Legenden vergangener Tage freuen. Der Umfang ist also wieder einmal riesig und deshalb sollte auch wieder für jeden etwas dabei sein. Ich persönlich bleib bei meinem Liebling – The Undertaker. Apropos Undertaker: Wenn auch Fans von ihm seid, dann lohnt es sich mal genauer bei Amazon zu schauen, denn dort gibt es eine tolle Collectors Edition mit extrem coolen Inhalten – speziell auf Undertaker zugeschnitten. Mehr dazu in der Info Box!

[toggle title=”WWE 2K14 Collectors Edition”]

Inhalt der Phenom Edition

Seit mehr als zwei Jahrzehnten fasziniert Undertaker das WWE Universum mit einer der legendärsten Karrieren in der Geschichte des Entertainments. Jetzt kannst du den Deadman mit der “Phenom Edition” von WWE 2K14 feiern. Die strenglimitierte Edition enthält:

  • exklusive Sarg-Blechdose
  • exklusive, von Undertaker persönlich signierte Kunst-Sammelkarte
  • exklusiver spielbarer Undertaker-Charakter: “American Badass”
  • exklusives Controller-Skin im Undertaker-Stil
  • ”WWE Undertaker – The Streak”: Disk 1 (auf DVD)
  • Zugang zum Vorbestellerangebot: Ultimate Warrior als spielbarer Charakter
  • ein Exemplar des Games

Mit Klick auf das Bild kommt ihr direkt zur Phenom Edition – nicht entgehen lassen!

phenom_edition

[/toggle]

An sich ist der Rückblick in die Geschichte der WWE keine Neuerung. Schon im Vorgänger gab es viele geschichtliche Ereignisse nachzuspielen und auch dementsprechend viele Legenden. Damals konnte man mehrere Karrieren nachspielen wie zum Beispiel die von Degeneration-X.
Dieses Mal allerdings haben die Entwickler sich auf die besten Matches konzentriert, die wir mit einer sehr impulsiven Präsentation nachspielen dürfen. So hatten auch wir noch einmal die Chance, die Geschichte nachzuerleben. Besonders weil wir damals auch sehr in Hulk Hogan vernarrt waren – was uns zwar heute selbst wunderte – aber damals war es nun einmal so.
Wie auch im Vorgänger müsst ihr in WWE 2K14 alle Kämpfe original getreu nachspielen. So bekommt ihr vor dem Match diverse Aufgaben gestellt, an die ihr euch halten müsst. Meistens müsst ihr im richtigen Moment einen bestimmten Move machen, einen bestimmten Finisher oder an einem Quick Time Event teilnehmen, die sich allerdings auch in Grenzen halten.

wwe_2k14_1

Wenig neues

Ja, es ist richtig schön, dass wir viele bekannte und alte Gesichter wieder sehen dürfen. Allerdings wird das der jüngeren Generation nicht ganz so viel bringen. Enttäuschend ist nämlich, dass die Entwicklung von 13 auf 14 minimalst ist. Die Steuerung gleicht somit genau dem Vorgänger, was zwar für Einsteiger durchaus geeignet ist, aber an sich keine Verbesserung oder Neuerung mit sich bringt. Gut, warum soll man ein gut funktionierendes System nochmals umkrempeln, aber wir sind uns sicher dass es hier und da noch einige Verbesserungen am Gameplay geben könnte. Nehmen wir beispielsweise mal das Kontersystem: Weiterhin werden diese mit nur einem Knopfdruck (richtiges Timing vorausgesetzt) ausgelöst, allerdings ist dies mehr oder weniger einem Glücksspiel gleichzusetzen. Hier hätten wir uns schon eine Änderung gewünscht! Da hilft es zwar schon, wenn das System angibt ob wir zu Früh oder zu spät mit dem drücken dran waren, dennoch ist es ein wenig frustrierend.
Die Spielmodi sind zwar auch wieder alle die gleichen geblieben, aber auch hier lässt sich drüber streiten. Muss das Rad neu erfunden werden? Nicht unbedingt, denn zum Beispiel die WWE Welt ist nach wie vor einer der besten Spielmodi. Hier könnt ihr eure Kreativität komplett freien Lauf lassen. Ihr könnt nach Belieben Fernsehsendungen zusammenstellen, Fehden zusammenschrauben und Kämpfe festlegen. Alles hat auch Auswirkungen, so kann es durchaus vorkommen, dass ein Erzfeind des Wrestlers in einem Single-Match antanzt und in das Geschehen eingreift.
Natürlich sind auch so wieder allerlei Matchtypen mit an Bord: Hell-in-a-Cell, klassische Royal Rumble und noch viele mehr!

Technik

Leider hat es Yuke´s dieses Jahr wieder verpasst, die Technik ein wenig aufzupolieren. Die Kämpfer bewegen sich meist Steif und unrealistisch, was eben insgesamt ein bisschen schade ist. Seit Jahren wurde hier keine sichtliche Verbesserung durchgeführt. Wir hoffen wirklich, dass mit der NextGen nächstes Jahr DIE Überraschung folgt!
So bleibt unterm Strich wenig Neues – spielerisch, aber auch technisch!

wwe_2k14_2

Fazit

Wir hatten mit WWE 2K14 wieder richtig viel Spaß. Vor allem die Geschichte von Wrestling wird noch einmal sehr schön dargestellt und es rockt diese nachzuspielen. Somit sind auch ganz interessante und altbekannte Gesichter wieder mit an Bord.
Schade ist nur, dass Yuke´s nach wie vor keine neuen Features einbaut, aber viel schlimmer noch, dass Yuke’s es immer wieder versäumt die Technik mal zu entstauben und hier Gas zu geben. So ist die Spielmechanik 1:1 die gleiche wie schon im letzten Jahr. So haben wir es zwar nur mit einem „Update“ gegenüber dem 13er zu tun, aber dafür einen sehr guten was auch sehr viel Spaß macht. Besonders die Collectors Edition (siehe Info Kasten oben) ist ein wahres Schmankerl für Wrestling und Undertaker Fans!

[gameinfo title=”Game Info” game_name=”WWE 2K14″ developers=”Yukes” publishers=”2K” platforms=”PS3, Xbox 360″ genres=”Sport” release_date=”01.11.2013″]



WWE 2K14
4.2 (84%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>