News & Rumors: 5. December 2013,

Bei GOG jetzt Bezahlung mit Paysafecard möglich

GOG.com
GOG.com - Screenshot

Das Download-Shop GOG (Good old Games) bietet ab sofort als zusätzliche Zahlungsmöglichkeit die Paysafecard an. Spieler können somit anonym und ohne Kreditkarte oder eigenes Konto Spiele online erwerben.

GOG.com hat vor allem ältere Spiele für kleines Geld im Angebot. Die Spiele sind werden für mehrere Plattformen (PC und Mac) angeboten und wenn es notwendig ist, werden sie dahingehend aufbereitet, dass sie auf moderneren Systemen laufen. Wie der Dienst in einer Ankündigung verlauten lässt (engl.), kann ab sofort mithilfe der Paysafecard bezahlt werden. Dies sei eine Zahlungsmethode, die ganz oben auf der Wunschliste der Community stand.

Paysafecard

GOG berichtet, dass Paysafecard in Europa der Marktführer für Prepaid-Online-Zahlungen sei. Mithilfe der PSC kann man anonym und ohne sonstige Voraussetzungen online bezahlen. Dafür muss man sich eine Paysafecard kaufen, die es beispielsweise an Tankstellen oder Kiosken gibt und den aufgedruckten Code bei der Bezahlung eingeben. Eine Kreditkarte oder ein eigenes Konto wird dafür nicht benötigt.

GOG gibt aber zu bedenken, dass man die Geldbeträge umrechnen soll. Während man die PSC in Landeswährung kauft, wird bei GOG.com in Dollar abgerechnet.



Bei GOG jetzt Bezahlung mit Paysafecard möglich
4.12 (82.4%) 25 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 2 Kommentar(e) bisher

  •  Georg Hartl (10. Dezember 2013)

    Wird ja auch schon längst Zeit dafür! ;)
    Jetzt dass es die paysafecard in Bulgarien und neulich auch in Australien gibt, werden immer mehr Platformen diese zahlungsmethode anbieten! Finde ich gut so!

  •  Roland F. (31. Dezember 2013)

    Ja, das kann man sicher so sehen! Also die paysafecard ist einfach immer mehr da und wird ja vor allem im Gaming Bereich eh schon sehr großzügig akzeptiert und man findet das immer mehr, ich finde es gut weil es einfach und schnell geht, man bekommt es einfach und hat eben keine Probleme da man keine Daten im Netz weiter gibt. Das ist schon wichtig, dass man nicht immer eine Querverbindung zum Konto oder der Kreditkarte hat.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>