News & Rumors: 7. February 2014,

Call of Duty: Drei Entwickler stellen jährliche Veröffentlichung sicher

Call of Duty: Modern Warfare 2 – Stimulus
Call of Duty: Modern Warfare 2 - Stimulus

Activision hat angekündigt, dass jede Ausgabe von Call of Duty drei Jahre Entwicklungszeit bekommen wird, wofür nun eigens ein drittes Entwicklerstudio engagiert wurde. So wird sichergestellt, dass CoD-Fans weiterhin jedes Jahr mit neuer Baller-Action versorgt werden.

Bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen hat Activision Publishing CEO Eric Hirshberg angemerkt, dass jede neue CoD-Ausgabe 36 Monate Entwicklungszeit zugesprochen bekommt. Zusammen mit Infinity Ward und Treyarch wird sich fortan auch Sledgehammer Games für die Reihe verantwortlich zeigen. Das neu hinzugekommene Studio durfte sich bereits an Call of Duty: Modern Warfare 3 beweisen und konnte die Kritiker überzeugen.

Hirshberg verspricht sich aus dieser Entscheidung, dass die Entwickler und Designer durch die längere Entwicklungszeit ihre Ziele besser erreichen und Innovationen fördern können. Weiterhin wird damit den kreativen Köpfen mehr Spielraum für kommende DLC und Mikro-DLC gegeben, die einerseits gutes Geld in die Kassen spülen und andererseits die Spielzeit jedes einzelnen Titels verlängern. Nicht zuletzt sollen die Spiele qualitativ hochwertiger werden, weil die Entwickler sich auch um unscheinbare Details kümmern können.



Call of Duty: Drei Entwickler stellen jährliche Veröffentlichung sicher
4 (80%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert