News & Rumors: 16. March 2014,

Firefox für Windows 8 Modern UI eingestellt

Mozilla hat in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, die Entwicklung der Version von Firefox für Windows 8 Modern UI Variante einzustellen. Es heißt, man habe nicht genügend Tester gefunden, die die Touchscreen-freundliche Version testen. Die Investition in ein Produkt, das niemand verwenden möchte, lohne sich nicht.

Johnathan Nightingale, Vice President von Firefox bei Mozilla, erklärt im Firmenweblog, dass die Entwicklung der Metro-Version von Firefox für Windows 8 eingestellt wurde. Die Mission von Mozilla sei es, Software zu entwickeln, die die Welt besser mache, aber ohne ausreichend aktive Tester könne man dieses Ziel nicht erreichen. Das liege weniger an Firefox-Anwendern als vielmehr an der Kachel-Oberfläche von Windows 8, die allgemein eine eher geringe Beliebtheit genießt.

Kaum Nutzer

Nightingale beschreibt, dass die normale Desktop-Version von Firefox an einem durchschnittlichen Tag mehrere Millionen Anwender mit Vorabversionen beschäftigt. Beim Kachel-Firefox seien es nie mehr als 1000 aktive User pro Tag gewesen. Deshalb sei eine Entscheidung zu treffen gewesen: Entweder man veröffentliche eine potenziell instabile (weil nicht ausreichend getestete) Version als “stabile” 1.0 und schädige sich dann beim Beheben der Fehler seinen Ruf oder man ziehe ein Projekt zurück, das viel kostet aber wenig am Markt ändert. Man nehme es daher in Kauf, den Moment zu verpassen, wenn die Touch-Oberfläche doch noch beliebt beliebt werden sollte.

Der Quellcode ist indes nicht verloren, sondern weiter verfügbar. Ähnlich wie seinerzeit mit Seamonkey kann die Community weiterhin an dem Projekt entwickeln, wenn sie möchte, nur ein offizielles Mozilla-Projekt wird daraus nicht. Wer eine Touchscreen-Alternative für den Internet Explorer sucht, kann momentan nur auf Google Chrome zurückgreifen.



Firefox für Windows 8 Modern UI eingestellt
3.68 (73.6%) 25 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>